Berliner Radsport Verband (BRV)

Portal für Breitensport und RTF


Aktuelle Nachrichten

18 Jun 2019

In Altlandsberg wird am 29. Juni 2019 wieder Radsport gefeiert: RTF "Märkisches Radlerfest" vom MTV 1860 Altlandsberg steht an

Die eindrucksvolle Beteiligung an der letztjährigen Ausgabe und die durchweg positive Resonanz aller Teilnehmer haben den MTV 1860 Altlandsberg ermutigt, die RTF Märkisches Radlerfest (RTF Nr. 3271) auch in der Saison 2019 wieder anzubieten. So wird für diese mit viel Liebe zum Detail geplante und mit breiter Unterstützung durchgeführte Veranstaltung, welche sich als großer Rundkurs durch die Märkische Schweiz präsentiert, eine klare Empfehlung ausgesprochen. Angeboten werden Strecken von 40 km , 75 km , 110 km und 150 km . Als repräsentativer Startort wird am Samstag 29. Juni 2019 erneut die Erlengrundhalle , Zum Erlengrund (an der Berliner Allee) in 15345 Altlandsberg zur Verfügung stehen, die zudem über einen Großparkplatz verfügt. Ebenfalls problemlos möglich ist die umweltfreundliche Anfahrt mit der S-Bahn (Neuenhagen) bzw. U-Bahn (Hönow). Der Start erfolgt ab 9:00 Uhr.
Bitte die verkürzte Startzeit von 9:00 Uhr bis 9:30 Uhr beachten!
mehr


16 Jun 2019

Neuer Startort und selbstgemachte Bouletten: Das war die geführte Permanente "Nunsdorf" der RVg Nord Berlin

Neuer Startort und selbstgemachte Bouletten: Geführte Permanente "Nunsdorf" der RVg Nord

Am 26. Mai 2019 war die geführte Permanente "Nunsdorf" der RVg Nord Berlin angesetzt. Bei 15°C und durchwachsenem, aber trockenen Wetter, gingen 40 Teilnehmer, davon sechs Vereinsmitglieder, an den Start. Besondres erfreulich war, dass Anton als Jüngster mit an den Start ging. Neu war der Startort, die ARAL-Tankstelle an der Argentinischen Allee in Zehlendorf, auf der uns der Inhaber sowie Mitglied Thomas Springer freundlich unterstützte. Bereits im letzten Jahr zeichnete es sich ab, dass uns der Startort in Steglitz nicht mehr zur Verfügung stehen wird und so musste die Strecke zum Teil modifiziert werden.
mehr


15 Jun 2019

Veranstaltung mit Seele und Kultstatus: Michael und Martin (BSG Berliner Sparkasse) nahmen an der Touristischen Friedensfahrt 2019 teil

Michael und Martin (BSG Berliner Sparkasse) nahmen an der Touristischen Friedensfahrt 2019 teil

Zum 19. Mal luden die Scheunemanns Peter und Christel vom 29. Mai bis 2. Juni 2019 zur Touristischen Friedensfahrt "Auf Friedensfahrt-Kurs", diesmal wieder als Sächsisch-böhmischer-Rundkurs. Damit eine Veranstaltung so lange durchhält, braucht es ein stimmiges Konzept. Wer hierbei ein bis ins Detail perfektioniertes Rundreiseevent erwartet, liegt gründlich falsch. Christel, Peter, Streckenplaner und Unterstützer Tom-Uwe Bialowons seines Zeichens Präsident des Rad- und Kraftfahrerbunds (RKB) „Solidarität“ Berlin-Brandenburg und begeisterter Radwanderer sowie das Betreuerteam bieten eher das Gegenteil.
mehr


12 Jun 2019

Petermännchen-O-Tour vom Schweriner RV am 18. August 2019 mit neuem Startort

Abweichend von den Angaben in der Druckversion des Breitensportkalenders 2019 erfolgen Anmeldung und Start der RTF Petermännchen-O-Tour (RTF Nr. 3406) des Schweriner RV v. 1899 e. V. am 18. August 2019 an der
Sporthalle der Berufsschule – Technik
   Gadebuscher Str. 153
   19057 Schwerin
Die Startzeit verbleibt unverändert von 9:30 bis 10:30 Uhr.
mehr


11 Jun 2019

Informationen und Einladung zum Bundes-Radsport-Treffen 2019 in Neustadt an der Weinstraße

Das große Sommer-Highlight unserer Breitensportszene steht vor der Tür. Das Bundes-Radsport-Treffen 2019 führt in die wunderschöne Pfalz. Neustadt an der Weinstraße ist vom 21. bis 27. Juli 2019 der Dreh- und Angelpunkt für die Radsportfans. Vielfältige Touren zum Mitradeln machen die wunderschöne Region eine Woche lang täglich auf attraktiven Strecken erlebbar. Die Streckenverläufe der RTF-Strecken sind als GPS-Track verfügbar. Allgemeine Informationen zur Veranstaltung, weiteres Sportprogramm (Einzelzeitfahren und MTB-Tour), Anreise u.a. bietet die Internetseite. Wer mit der zum Bundes-Radsport-Treffen gestalteten Kleidung starten möchte, erhält Trikot und Hose bei Vorbestellung an der Anmeldung zusammen mit den Startunterlagen (Bestellfrist: 10. Juni 2019). Seid Ihr dabei? Wir bitten um Voranmeldung (aktuell noch vergünstigt) - damit auch der Service passt. Das Orgateam und die pfälzischen Radsportvereine freuen sich auf eine tolle gemeinsame Woche und auf ein frohes Wiedersehen in Neustadt an der Weinstraße.
mehr


10 Jun 2019

Radtourenfahrt “Vor den Toren Berlins” vom RSV 93 Königs Wusterhausen/Wildau am 15. Juni 2019

Radtourenfahrt “Vor den Toren Berlins” vom RSV 93 Königs Wusterhausen/Wildau

Zum nunmehr 29. Mal organisiert der Radsportverein 93 Königs Wusterhausen Wildau seine RTF vor den Toren Berlins (RTF Nr. 3221) mit Startort an der Paul-Dinter-Halle auf dem Stadion der Freundschaft, Maxim-Gorki-Straße 16 in 15711 Königs Wusterhausen. Angeboten werden Strecken von 150 km, 117 km und 71 km. Am Samstag 15. Juni 2019 pünktlich um 9:00 Uhr wird der offizielle Startschuss gegeben.
Die Startzeit wurde gegenüber den Vorjahren um eine Stunde vorgezogen.
mehr


04 Jun 2019

Prallvolles Himmelfahrtswochenende: Die Idunen haben ihre RTFs „Zum Schloss Meseberg“ und „Berlin-Total“ zu einem vollen Erfolg werden lassen

Prallvolles Himmelfahrtswochenende: Die Idunen haben ihre RTFs „Zum Schloss Meseberg“ und „Berlin-Total“ zu einem vollen Erfolg werden lassen

Am zurückliegenden verlängerten Himmelfahrts-Wochenende hatten die Idunen wie immer alle Hände voll zu tun. So galt es insbesondere ihre RTFs „Zum Schloss Meseberg“ und „Berlin-Total“ als Veranstalter auszurichten. Dank engagierten Helfereinsatzes gepaart mit Teamgeist haben sie die Herausforderungen mehr als gemeistert und ihre beiden RTF-Veranstaltungen zu einem vollen Erfolg werden lassen. Doch nun der Reihe nach: Am Himmelfahrtstag konnte Katja die 13te Austragung der RTF zum Schloss Meseberg anpfeifen. 215 Starter verteilt auf die Streckenlängen 75, 112, 154 km begaben sich bei bestem Radsportwetter vom Sportplatz Leegebruch aus gen Norden.
mehr


02 Jun 2019

Ins südliche Umland: Geführte Permanente “zu den indisch, arabischen Gräbern” am 10. Juni 2019 (Pfingstmontag)

Herzlich Willkommen zur geführten Permanente des TSV Tempelhof-Mariendorf

Nach erfolgreicher Durchführung seiner Permanente Hofjagdweg, bietet der TSV Tempelhof-Mariendorf seine zweite Permanente ebenfalls als geführte Tour an. Am Montag 10. Juni 2019 (Pfingstmontag) startet um 9:00 Uhr die Tour zu den indisch, arabischen Gräbern (RTF Nr. 93). Die Tour mit einer Länge von 77 km führt von Lichtenrade über Rangsdorf Richtung Bücherstadt Wünsdorf. Vorher geht es auf asphaltierten Straßen durch den Wald bis zu den indisch, arabischen Gräbern. Dort erwartet die Teilnehmer eine kleine Erfrischung. Zurück Richtung Berlin geht es an Töpchin vorbei, über Gallun und Mittenwalde bis zum Flughafen Schönefeld. Von dort ist es nicht mehr weit bis nach Lichtenrade. Teilnehmen können Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie interessierte Jedermänner/-frauen (Startgeld 3,00 €). Startort ist wie üblich am Dynamic Fitness-World, Straße 9 Nr. 3 in 12309 Berlin-Lichtenrade.


01 Jun 2019

Umleitung bei der Permanenten-RTF "Banker-Tour Wolfslake" der BSG Berliner Sparkasse

Vereinslogo BSG Berliner Sparkasse

Wegen Abriss der Brücke über die Bahnstrecke auf der Landesstraße 20 zwischen Schönwalde und Bötzow hat die BSG Berliner Sparkasse die Streckenführung ihrer Permanenten-RTF Banker-Tour Wolfslake (RTF Nr. 160) geringfügig geändert. Für den Zeitraum der Sperrung (voraussichtlich bis Ende des Jahres) wird der Streckenabschnitt zwischen Schönwalde-Dorf (km 54) und Hennigsdorf über den Radweg am Havelkanal und Nieder Neuendorf umgeleitet. Dadurch verlängert sich die Strecke um ca. 2 km. Die geänderten Startunterlagen, die bereits am Startort ausgelegt sind, können im Vorfeld hier eingesehen werden:
Streckenplan der Ersatzstrecke mehr
Detaillierte Streckenbeschreibung mehr
Alle Informationen sind auf der Website der BSG Berliner Sparkasse veröffentlicht.
mehr


Weitere Nachrichen


Nächste Termine

Datum 
Zeit
Art
Veranstaltung
Datum 29.06.2019
Zeit09:00
ArtRTF
VeranstaltungMärkisches Radfest Altlandsberg (MTV 1860 Altlandsberg)
Datum 30.06.2019
Zeit09:00
ArtTermin nicht bestätigt!
Veranstaltung!!! ABGESAGT !!! Teichlandradler Tour (Teichland Radler)
Datum 06.07.2019
Zeit09:00
ArtEtappenfahrt
VeranstaltungITF Berlin–Bratislava–Budapest–Breslau–Berlin (RSV AC Leipzig)
Datum 06.07.2019
Zeit11:00
ArtRTF
VeranstaltungCharlottenburger Runde (RC Charlottenburg)
Datum 07.07.2019
Zeit07:00
ArtMarathon
VeranstaltungVom Olympiastadion zum Urstromtal (RC Charlottenburg)
Datum 07.07.2019
Zeit08:00
ArtRTF
VeranstaltungZwischen Havel und Blankensee (RC Charlottenburg)
Datum 13.07.2019
Zeit07:00
ArtMarathon
VeranstaltungLausitzer Seenland 100 (Lausitzer Sportevents)
Datum 13.07.2019
Zeit08:00
ArtRTF
VeranstaltungLausitzer Seenland 100 (Lausitzer Sportevents)
Datum 21.07.2019
Zeit06:30
ArtRTF
VeranstaltungBundes-Radsport-Treffen 2019
Datum 28.07.2019
Zeit09:00
ArtRTF
VeranstaltungRund um die Calauer Schweiz (RSV Calau 1890)
Datum 04.08.2019
Zeit08:00
ArtMarathon
VeranstaltungVogtland Radmarathon (Vogtländisches Radsport-Team Plauen)
Datum 04.08.2019
Zeit08:00
ArtRTF
VeranstaltungVogtland Radmarathon (Vogtländisches Radsport-Team Plauen)

Weitere Termine


Rückblick

Highlights der Saison 2019

Saison in Wort und Bild


Nachrichten aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) - In seiner erst zweiten Profisaison zeigt Alexander Vlasov, warum das Team Gazprom-RusVelo so große Stücke auf ihn setzt. Bei der Slowenien-Rundfahrt eroberte das ....

Müder Carthy geht mit einem großen Sieg in den Urlaub

(rsn) - Huge (riesig) lautet der Spitzname von Hugh Carthy. Das Wortspiel bezieht sich vor allem auf die Körperlänge des Briten, der 193 Zentimeter misst. Auf der gestrigen ....

El Tiempo: Keine Tour für Gaviria

(rsn) - Wie die kolumbianische Tageszeitung El Tiempo meldet, wird Fernando Gaviria (UAE Team Emirates) nicht bei der am 6. Juli in Brüssel beginnenden Tour de France starten. Der ....

Sagan, Viviani und Groenewegen liegen voll im Tourplan

(rsn) - Bei den vergangenen Rennen haben sich nicht nur die Rundfahrtspezialisten wie Jakob Fuglsang (Astana), Egan Bernal (Ineos), Alejandro Valverde (Movistar) oder auch Emanuel ....

Schelling: ?Eine unglaubliche Woche?

(rsn) - Nicht einer der routinierten WorldTour-Profis wie Mathias Frank (AG2R), Steve Morabito (Groupama - FDJ) oder Michael Albasini (Mitchelton - Scott) gewann bei der 83. Tour ....

© radsport-news.com

Auf unserer Website nutzen wir Cookies, um diese laufend zu verbessern. Diese werden nicht dazu genutzt, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung gemäß DSGVO