Berliner Radsport Verband (BRV)

Portal für Breitensport und RTF


Aktuelle Nachrichten

23 Feb 2020

Die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung vom Berliner Radsport Verband (BRV) am 4. April 2020 ist veröffentlicht

BRV-Jahreshauptversammlung in den Räumen des Landessportbund Berlin (LSB)

Die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung vom Berliner Radsport Verband e.V. (BRV) ist veröffentlicht. Wie bereits bekannt gegeben, findet die Jahreshauptversammlung am Samstag, 4. April 2020 um 9:00 Uhr in den Räumen vom Landessportbund Berlin (LSB), Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin statt. Zur Vorbereitung der Veranstaltung sind der BRV-Geschäftsstelle bis zum 26.03.2020 die teilnehmenden Delegierten namentlich zu benennen. Laut BRV-Satzung (§ 12, Nr. 2) verfügt jeder Delegierter über max. 10 Stimmen. Um lange Wartezeiten beim Empfang der Stimmkarten zu vermeiden, werden die Vereinsvorsitzenden gebeten, diese erst dann in Empfang zu nehmen, wenn ihre jeweiligen Delegierten vollständig anwesend sind.
mehr


22 Feb 2020

„Mehrower Runde": Querfeldein mit dem BRC Semper 1925 e.V.

„Mehrower Runde": Querfeldein mit dem BRC Semper 1925 e.V. (Fotos und Collage: Andreas Schmidt, Radsport AdW)

Zum nunmehr dritten Mal fand heute die vom BRC Semper ausgerichtete „Mehrower Runde“ statt. Unter der Führung des „Leitwolfs“ Edmund Kollewe hieß es um punkt 10 Uhr auf die Crossräder, fertig, los…! Vom Freizeitforum Marzahn aus setzte sich der aus rund 20 Pedaleuren bestehende Tross in Bewegung. Zunächst führte die Route hinaus aus dem Großstadtdschungel in Richtung Ahrensfelde. Sodann ging es kreuz und quer über Feld-, Wald- und Wiesenwege durch die Ausläufer des Barnim. Ständiger Begleiter war dabei ein stark auffrischender Wind, der uns permanent um die Nase wehte und die Fahrt nicht unbedingt erleichterte. Wie es mit der Fahrt weiterging, könnt ihr dem Kurzbericht von Andreas Schmidt entnehmen, der soeben mit zahlreichen Fotos der Veranstaltung auf "Radsport AdW" veröffentlicht wurde.
mehr


16 Feb 2020

BDR-Breitensportkalender 2020 eingetroffen, Verteilung erfolgt über die RTF-Fachwarte

BDR-Breitensportkalender 2020

Die für alle Berliner Vereine und Mitglieder zentral bestellten BDR-Breitensportkalender 2020 sind eingetroffen und werden bei der nächsten RTF-Fachwarte Sitzung am 30. März 2020 verteilt. Eine Abholung vorab durch die RTF-Fachwarte ist nach Abstimmung mit Werner Fuhrmann möglich. Eine individuelle Herausgabe von Kalendern an einzelne Mitglieder ist nicht vorgesehen. Vielmehr werden die RTF-Fachwarte die Verteilung innerhalb ihrer jeweiligen Vereine sicherstellen. Wendet euch mit eurem Wunsch nach einem Breitensportkalender daher an euren RTF-Fachwart. Der BDR-Breitensportkalender 2020 ist zudem online über «rad-net» abrufbar.

Wie bereits veröffentlicht, sind sämtliche Termine der Saison 2020 für Berlin und erweitertes Umland - einschließlich der geführten Permanenten-RTF - im Kalender für Berlin und Mitteldeutschland online.
mehr


15 Feb 2020

RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland: Alle Termine 2020 sind online!

RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des Breitensportkalenders durch den BDR sind sämtliche Termine der Saison 2020 für Berlin und erweitertes Umland bereits auf BRV-Breitensport.de online. Der RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland enthält insgesamt rund 110 Veranstaltungen und Termine. Zusätzlich zu den üblichen Informationen über jede Veranstaltung, verfügt der Kalender von BRV-Breitensport.de über umfangreiche Funktionalitäten:

Stets tagesaktuelle Anzeige der Termine (zeitliche Reihenfolge)
Farbliche Hinterlegung nach Art der Veranstaltung
Sortierfunktion (Pfeile in den Spaltenköpfen)
Suchfunktion (freie Texteingabe bzw. Filter)
Druckfunktion (Gesamte Liste, Auswahllisten, einzelne Termine)
Detailangaben zu jedem Termin
Benachrichtigung eines Bekannten über einen interessanten Termin
Quartalsübersicht in der Sidebar
Monatsansicht der Termine
Optimierte Darstellung auf Smartphones und Mobilgeräten

Der Kalender für Berlin und Mitteldeutschland wird während der Saison fortlaufend aktualisiert.
mehr


14 Feb 2020

Info für die RTF-Fachwarte: RTF-Wertungskarten 2020 in der BRV-Geschäftsstelle abholbereit

RTF-Wertungskarten

Wie die Geschäftsstelle des Berliner Radsport Verbands mitteilt, liegen die beantragten RTF-Wertungskarten für die Saison 2020 ab sofort zur Abholung durch die jeweiligen RTF-Fachwarte bzw. eine von ihnen beauftragte Person bereit. Eine individuelle Herausgabe an einzelne Mitglieder ist nicht möglich. Vielmehr stellen die RTF-Fachwarte die Verteilung innerhalb ihrer jeweiligen Vereine sicher.


12 Feb 2020

Fachauschuss Breitensport im BRV: Das Protokoll der RTF-Fachwartesitzung vom 20. Januar 2020 ist veröffentlicht

RTF-Fachwartesitzung

Das Protokoll der RTF-Fachwartesitzung vom 20. Januar 2020 in der Geschäftsstelle des BRV ist veröffentlicht. Folgende Themen wurden besprochen:
Begrüßung
Grundlage und Aufgaben der RTF-Fachwarte Sitzung
Rückblick auf die abgelaufene Saison
Offene Punkte aus dem Protokoll der letzten Sitzung
Einsatz der BRV-Kontrollfahrer/Tourenbegleiter
Terminplanung der RTF-Saison 2020
Regelungen im Bereich Breitensport Berlin
BRV-Radmarathon Rund um Berlin am 23.08.2020
Aktuelle Informationen aus dem BRV
Amt des Landesfachwarts für Breitensport (RTF) 2020/2021
Verschiedenes
mehr


11 Feb 2020

Viel Spaß im Gelände: QuerfFeldein-Fun "Mehrower Runde" vom BRC Semper am 22. Februar 2020

QuerFeldein-Fun "Mehrower Runde" vom BRC Semper

Als weitere Geländefahrt für Breitensportler in der Wintersaison 2019/2020 bietet der BRC Semper am Samstag, 22. Februar 2020 seine Mehrower Runde als sog. QuerFeldein-Fun (QFF) an. Der Start zu dieser geführten Tour mit einer Streckenlänge von 48 km erfolgt um 10.00 Uhr am Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 51-55, 12679 Berlin-Marzahn. Das Startgeld in Höhe von 4,00 € (BDR-Mitglieder) bzw. 5,00 € (Jederfrauen/-männer) ist wie üblich unmittelbar am Startort zu entrichten. Unterwegs ist eine Pause mit Verpflegung eingerichtet. Für die Teilnahme ist ein geländetaugliches Fahrrad erforderlich. Besonders viel Spaß hatten die Teilnehmer im letzten Jahr bei einer abwechlungsreichen Fahrt mit tierischen Begegnungen , wie BRV-Breitensport.de berichtete. Weitere Informationen sind auf der Webseite des BRC Semper veröffentlicht.
mehr


10 Feb 2020

«BDR Winter Gran Fondo»: Breitenradsportler künftig auch virtuell unterwegs

BDR Winter Gran Fondo

Frankfurt (rad-net) - Mit dem BDR WINTER GRAN FONDO erobern die Breitensportler im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) die virtuelle Radsport-Welt. Zusammen mit der German Cycling Academy GCA werden in dieser Offseason noch drei virtuelle Radtourenfahrten durchgeführt. Und für registrierte Radtourenfahrer mit BDR-Wertungskarte gibt es sogar RTF-Punkte.
Gefahren wird der „ZWIFT Medio Fondo“ in der digitalen ZWIFT-Welt von Watopia. Der Kurs ist 72,9 km lang und hat 1.010 Höhenmeter, ist weitgehend flach bis wellig mit einem Schlussanstieg, wo noch einmal 400 hm zu bewältigen sind. Gestartet wird gemeinsam um 10.00 Uhr und wie bei einer richtigen Radtourenfahrt bilden sich dann verschiedene Gruppen. Natürlich sind die Touren für Alle offen, nicht nur BDR-Mitglieder sind dabei, sondern auch Gastfahrer sind herzlich willkommen. Als Motivation für die virtuellen Radtourenfahrer hat der BDR Nationalfahrer und Profis eingeladen, die die RTFs begleiten.

German Cycling Academy

Die drei VRTFs finden am 9. Februar, 16. Februar und 23. Februar statt. Bereits für den nächsten Winter hat das Konzept-Team um BDR-Koordinator Bernd Schmidt eine große Serie in Planung mit mehr Terminen, mehr Kursen und bestimmt noch mehr Teilnehmern. Schmidt dankt den Team-Mitgliedern Wolfgang Rinn (LV Hessen), Tim Böhme (GCA), Clemens Hesse und Bruno Nettesheim (BDR Geschäftsstelle) für die übergreifende, ergebnisorientierte und tolle Zusammenarbeit. „Wir haben in ganz kurzer Zeit ein zukunftsfähiges Projekt realisiert. Mit ZWIFT haben wir einen renommierten Partner an unserer Seite. Das wird allen Teilnehmern viel Spaß bereiten, denn in Deutschland gibt es bereits über 200.000 ZWIFT-Accounts.“ Wie alles genau funktioniert, was man braucht und wie man sich anmeldet, finden interessierte Tourenfahrer unter germancyclingacademy.de.
mehr


09 Feb 2020

Anmeldung zum Radmarathon-Cup Deutschland 2020 geöffnet

Logo Radmarathon-Cup Deutschland 2020

Frankfurt (rad-net) - Die 31. Saison des Radmarathon-Cups Deutschland des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) steht in den Startlöchern. Die Registrierung zur Teilnahme an der Breitensport-Serie ist nun geöffnet. Darauf wies der BDR jetzt hin. Bereits am 18. Januar 2020 öffnete der RSC Bimbach das Anmeldeportal für seinen Rhön-Radmarathon. «Erfahrungsgemäß ist das Highlight zu Pfingsten schnell ausgebucht», so Bernd Schmidt von der BDR Kommission Breitensport. Die Steckbriefe der 20 Radmarathons, die 2020 Teil des Radmarathon-Cups Deutschland sind, sollen Anfang April veröffentlicht werden. Die Flyer mit allen 20 Veranstaltungen und sämtlichen Informationen wurden, so Schmidt, an die Vereine versendet.
mehr

Radmarathon-Cup Deutschland 2020

Bevor die einzelnen Veranstaltungen ausführlich präsentiert werden, können die Freunde der langen Strecke bereits jetzt Vorabinformationen ansehen. Die Veranstaltungen sind quer über Deutschland verteilt, wobei fünf im "erweiterten" Umland von Berlin stattfinden werden:

16.05.2020: ERZtaler Marathon (SAC) mehr

11.07.2020: Lausitzer Seenland 100 (BRA) mehr

19.07.2020: BRT Petermännchen Radmarathon (MEV) mehr

22.08.2020: DIE HISTORICA (SAC) mehr

03.10.2020: Prenzlauer Hügelmarathon (BRA) mehr

Weitere Informationen zum Radmarathon-Cup Deutschland sind auf der Webseite des BDR veröffentlicht.
mehr


08 Feb 2020

Bundes-Radsport-Treffen 2020 in Schwerin: «Wir fiebern dem Tag X entgegen», Online-Registierung freigeschaltet

Bundes-Radsport-Treffen 2020 in Schwerin

Schwerin (rad-net) - Vom 19. bis 25. Juli ist Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) Gastgeber des Bundes-Radsport-Treffens (BRT) 2020. In der Landeshauptstadt freut man sich schon auf die Breitensportveranstaltung und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. «Wir fiebern dem Tag X entgegen. Wir haben die Zusagen von den Radsportvereinen aus Mecklenburg-Vorpommern, die die Helfer stellen werden, und die Strecken sind auch schon fertig», berichtet Organisationschef Uwe Meinke und begründet, warum er in der Planung schon so weit vorangeschritten ist: «Mit der Erfahrung des BRT 2015 in Boltenhagen weiß ich, dass der Kleinkram meist zum Schluss kommt. So sind wir froh, dass die Grundmauern schon stehen, jetzt geht es an den Innenausbau. Aber ich weiß ein gutes Team an meiner Seite, jeder hat seine Aufgaben.» Dazu gehören unter anderem Iris Turlach vom Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern, die sich als Bindeglied zu den Vereinen um die Helfer kümmert, und Christian Holz, der die Touren entworfen hat.

Uwe Meinke und sein Team organisieren das BRT 2020

Uwe Meinke und sein Team organisieren das BRT 2020. Foto: Bernd Schmidt (BDR)

Start und Ziel sollen sich jeweils am «Lamprechtsgrund» am Sport- und Congresszentrum, mit den Sportanlagen, dem Haus des Sports des Landessportbundes und der Verbandsgeschäftsstelle des Radsportverbandes Mecklenburg-Vorpommerns, sein. «Wir werden ein großes Zelt aufstellen, wo 300 bis 400 Leute reinpassen, das hat mir damals in Cottbus gut gefallen. Zu der Tourenwoche ist das Zelt zentraler Anlaufpunkt und bietet Platz für Anmeldung, Catering und Aprés Bike. Zur Abschlussparty wird es dann schön kuschelig», so Meinke. Die Online-Registrierung für die Touren beim BRT ist seit Januar freigeschaltet. «Je eher wir wissen was kommt, desto besser können wir planen. Und, wer sich früher anmeldet spart Startgeld», so Uwe Meinke, der auf dem Veranstaltunggelände auch einen kleinen Stellplatz für Wohnwagen und -mobile organisieren konnte. «Maximal 20 Stellplätze können wir anbieten. Für alles andere ist die Tourismusagentur von Schwerin zuständig.»
mehr


31 Jan 2020

Das Jubiläum ist perfekt: Anmeldungen für den Ötztaler Radmarathon 2020 ab morgen möglich

© Ötztal Tourismus

© Ötztal Tourismus

Wenn morgen die Online-Anmeldephase für die Startplatzverlosung beginnt, geht der Mythos Ötztaler Radmarathon in seine mittlerweile 40. Auflage. Dann haben Hobbysportler und Rennradenthusiasten bis 29. Februar wieder die Chance, einen der begehrten Startplätze zu bekommen. Der kultigste Radmarathon findet am 30. August 2020 unter den Augen des Steinadlers statt. Bis zum Start des Ötztaler Radmarathons ist es zwar noch weit, aber bereits am 1. Februar öffnet das Anmeldeportal www.oetztaler-radmarathon.com . Dann entscheidet sich, wer 2020 die 238 km und 5.500 Höhenmeter in Angriff nehmen kann, um sich sein „Ötztaler“-Finisher-Trikot zu sichern. Ganze vier Wochen lang bis zum 29.2. besteht diese Möglichkeit einer Anmeldung. Dann heißt es warten und dem Los vertrauen. Ötztal Tourismus Geschäftsführer Oliver Schwarz: „Von den gut 15.000 Registrierungen werden am Ende wieder 4.000 auf der Dorfstraße in Sölden am Start stehen.“
mehr


Weitere Nachrichen


Nächste Termine

Datum 
Zeit
Art
Veranstaltung
Datum 05.03.2020
Zeit19:00
ArtTermin BRV
VeranstaltungHauptausschusssitzung des BRV
Datum 07.03.2020
Zeit10:30
ArtRTF
VeranstaltungAnhaltiner-RTF Bitterfelder Kreisel (ESV Bitterfeld)
Datum 08.03.2020
Zeit09:30
ArtRTF
VeranstaltungHeide-Tour (ESV Bitterfeld)
Datum 15.03.2020
Zeit09:30
ArtCTF
VeranstaltungDurch den Kaarzer Forst (Schweriner RV)
Datum 22.03.2020
Zeit10:30
ArtRTF
VeranstaltungSchneeglöckchen-Radeln (Lausitzer Sportevents)
Datum 30.03.2020
Zeit17:30
ArtTermin BRV
VeranstaltungRTF-Fachwarte Sitzung
Datum 04.04.2020
Zeit09:00
ArtTermin BRV
VeranstaltungJHV des Berliner Radsport Verbandes
Datum 05.04.2020
Zeit10:00
ArtGeführte Permanente
VeranstaltungFinowkanal (RSV Werner Otto)
Datum 13.04.2020
Zeit10:00
ArtGeführte Permanente
VeranstaltungNordkurve (RVg Nord Berlin)
Datum 18.04.2020
Zeit07:30
ArtMarathon
VeranstaltungSpreewald-Marathon (Spreewald-Marathon e.V.)
Datum 18.04.2020
Zeit08:00
ArtRTF
VeranstaltungSpreewald-Marathon (Spreewald-Marathon e.V.)
Datum 18.04.2020
Zeit10:00
ArtRTF
VeranstaltungQuer durch die Leipziger Tieflandsbucht (RSV AC Leipzig)

Weitere Termine


Rückblick

Saison in Wort und Bild


Nachrichten aus der übrigen Welt des Radsports

radsport-news.com

(rsn) - Schon nach drei der fünf Tage der 110. Bahnweltmeisterschaften in Berlin kann man behaupten, dass die Titelkämpfe in der Nachbetrachtung vor allem mit einer Sportlerin ....

Bahn-WM: Zeitplan des vierten Wettkampftags

(rsn) - Am vierten Tag der Bahn-Weltmeisterschaften von Berlin (26. Feb. - 1. März) stehen am Abend im Velodrom an der Landsberger Allee drei Entscheidungen anEurosport 2 ....

Bahn-WM: Sprintfinale der Frauen im Video

(rsn) - Emma Hinze hat bei der Bahn-WM in Berlin ihre zweite Goldmedaille bejubeln können. Nachdem die 22-Jährige mt Pauline Grabosch und Lea-Sophie Friedrich den Teamsprint ....

Coronavirus bei UAE Tour: 167 Tests negativ

(rsn) - Alle der bei der UAE Tour bisher 167 an Radprofis durchgeführten Test auf den Coronavirus COVID-19 sind negativ ausgefallen. Das teilten die Organisatoren der Rundfahrt ....

Vorschau auf die Rennen des Tages / 29. Februar

(rsn) - Welche Rennen stehen heute auf dem Programm, wie sieht die Streckenführung aus und wer sind die Favoriten? radsport-news.com gibt Ihnen kurz und kompakt eine tägliche ....

© radsport-news.com

Auf unserer Website nutzen wir Cookies, um diese laufend zu verbessern. Diese werden nicht dazu genutzt, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung gemäß DSGVO