01 Jan 2020

Durchs Gelände mit dem Schöneberger RV Iduna: Geführte Offroad-Runde "Alte Hamburger Poststraße" am 11. Januar 2020

Offroad-Runde Alte Hamburger Poststraße vom Schöneberger RV Iduna

Als zweite gemeinsame MTB-Ausfahrt in der Wintersaison 2019/2020 bietet der Schöneberger RV Iduna am Samstag 11. Januar 2020 die geführte Offroad-Runde "alte Hamburger Poststraße" an. Der Start erfolgt um 10:00 Uhr am Bötzower Weg Ecke Fasanenstraße (Friedhof) in 16761 Hennigsdorf. Die Streckenlänge beträgt ca. 50 km. Auf halber Strecke erwartet uns ein Verpflegungspunkt. Für die Teilnahme ist ein geländetaugliches Fahrrad (z.B. Gravel, Crossrad, MTB) erforderlich. Startberechtigt sind Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie Jederfrauen/-männer. Die Anmeldung erfolgt nur am Start. Wir empfehlen daher, frühzeitig vor Ort zu sein. Weitere Einzelheiten werden rechtzeitig auf der Website des RV Iduna veröffentlicht.


02 Jan 2020

Einladung zur RTF-Fachwarte Sitzung am 20. Januar 2020 um 17:30 Uhr

Berliner Radsport Verband, Breitensport und RTF

Die nächste Sitzung der Berliner RTF-Fachwarte und BDR-Tourenbegleiter findet am Montag, 20. Januar 2020 um 17:30 Uhr in der Geschäftsstelle des BRV, Paul-Heyse-Str. 29, 10407 Berlin statt. Besprochen werden u.a. folgende Themen:
Rückblick auf die letzten RTFs der Saison 2019
Nachlese zur Berliner RTF-Abschlussfeier 2019
Einsatzplan der Tourenbegleiter für das 1. Halbjahr 2020
Abstimmung der Termine der geführten Permanenten für 2020
Organisation des BRV-Radmarathon Rund um Berlin am 23.08.2020
Aktuelle Informationen aus BRV und BDR
Amt des Landesfachwarts für Breitensport/RTF für die Wahlperiode 2020/2021
mehr


03 Jan 2020

BRV-Breitensport deckt auf: Zahlenschloss mit einem ausziehbaren Seil als RTF-Jahresauszeichnung 2020

RTF-Jahresauszeichnung 2020: Zahlenschloss mit einem auziehbaren Seil

Kaum ist die Saison 2019 vorbei, schon laufen beim BDR Gespräche und Abstimmungen über die RTF-Jahresauszeichnung, die am Ende der Saison 2020 überreicht werden wird. Wie BRV-Breitensport bereits im Vorfeld erfuhr, handelt es sich hierbei um ein Zahlenschloss mit einem ausziehbaren Seil, mit dem man sein Rad bequem für kurze Zeit sichern kann. Nach Fertigstellung einer ersten Serie wird jedem Landesfachwart ein Muster zur Begutachtung übersandt. Inwiefern die Auszeichnung bereits bei der nächsten RTF-Fachwarte Sitzung am 20. Januar 2020 eingegangen ist und vorgestellt werden kann, steht allerdings noch nicht fest.


06 Jan 2020

MTV 1860 Altlandsberg: Gerrit Lenz ab sofort neuer RTF-Fachwart

MTV 1860 Altlandsberg

Mit sofortiger Wirkung hat Gerrit Lenz die Funktion des RTF-Fachwarts der Abteilung Radsport des MTV 1860 Altlandsberg als Nachfolger von Bernd Weise übernommen, der sein Amt nach rd. einem Jahr niedergelegt hat. Gerrit Lenz ist unter Tel.-Nr. 0162 935 90 93 zu erreichen. Seine Email-Adresse lautet gerritlenz@yahoo.de.

Die Liste der Ansprechpartner für Breitensport und RTF der Berliner Vereine sowie der Partnervereine aus dem näheren Umland wurde aktualisiert.
mehr


08 Jan 2020

Gesund und fit durch den Winter: BDR veröffentlicht CTF-Vorabkalender

CountryTourenFahren (CTF)

Routiniers wissen um diese positive Wirkung von Bewegung und auch Radfahren im Winter schon lange Bescheid. Wer das auch selber erleben will, der findet dazu in den kommenden Wochen bei den beliebten Country-Tourenfahrten (CTF) unterschiedliche Streckenangebote mit einem attraktiven Servicepaket. Das bietet natürlich auch beste Bedingungen, um sich direkt nach den Festtagen gemeinsam mit anderen sportlich zu betätigen. Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) veröffentlichte am 07.01.2020 den CTF-Vorabkalender für das erste Quartal 2020.
Was Berlin und das erweiterte Umland betrifft, so ist das Angebot an CTF allerdings sehr überschaubar, denn es werden lediglich drei Veranstaltungen angeboten, die alle im Februar 2020 stattfinden und zudem mit einer Anreise verbunden sind:
02.02.2020: Hallzig Icepress (Hallzig Express, Sachsen)
09.02.2020: Bitterfelder Goitzsche-Heide-CTF (ESV Bitterfeld, Sachsen-Anhalt)
15.02.2020 Durch die Sohlener Berge (RSV Osterweddingen, Sachsen-Anhalt)
Bei den CTF-Permanenten besteht das Berliner Angebot aus 2 Veranstaltungen, die jederzeit gefahren werden können:
Mühlentour (BRC Semper)
Die Grüne Lunge der Berliner (RC Berliner Bär)
mehr


10 Jan 2020

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Berliner Radsport Verbandes (BRV) am 4. April 2020 um 9:00 Uhr

BRV-Jahreshauptversammlung in den Räumen des Landessportbund Berlin (LSB)

Die Jahreshauptversammlung des Berliner Radsport Verbands e.V. (BRV) findet am Samstag, 4. April 2020 um 9:00 Uhr in den Räumen vom Landessportbund Berlin (LSB), Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin statt. Die Tagesordnung wird gemäß Satzung rechtzeitig bekanntgegeben. Anträge zur Tagesordnung und zur Abstimmung durch die Hauptversammlung sind bis spätestens 7. Februar 2020 (Eingang) per Email an die Geschäftsstelle des BRV unter info@berlin-radsport.de zu richten.


12 Jan 2020

Einsatz der BDR-Kontrollfahrer/Tourenbegleiter: Einsatzplan für das 1. Halbjahr 2020

BDR-Kontrollfahrer/Tourenbegleiter

Kontrollfahrer-Obmann Lothar Belitz hat den Einsatz der BDR-Kontrollfahrer/Tourenbegleiter für die Veranstaltungen des 1. Halbjahres 2020 festgelegt. Der Einsatzplan ist im Bereich "Amtliches" veröffentlicht. Sofern im Laufe des 1. Halbjahres Änderungen erforderlich werden, sind diese von den betroffenen Kontrollfahrern untereinander mit Kenntnis an Lothar abzustimmen. Der zum Download hinterlegte Vordruck Veranstaltungsbericht wurde für die Saison 2020 aktualisiert.
mehr


21 Jan 2020

UCI Bahn-Weltmeisterschaft 2020: Gratis-Tickets für den Eröffnungstag 26. Februar 2020 für alle Berliner Radsportvereine

Berlin - UCI Bahn-Weltmeisterschaft 2020 präsentiert von TISSOT

Nach 21 Jahren werden die UCI Bahnradsport Weltmeisterschaften wieder im Berliner Velodrom stattfinden: Vom 26. Februar bis 01. März 2020 messen sich Sportlerinnen und Sportler aus über 50 Nationen fünf Tage lang auf der schnellen Bahn im Velodrom. Alle Besucher und Fans können sich auf hochkarätigen Spitzenbahnradsport mit Olympiasiegern und Weltmeistern freuen. Exklusiv schenkt das Organisationskomitee UCI TRACK WORLD CHAMPIONSHIPS allen Berliner Radsportvereinen jeweils bis zu 10 Tickets für den Eröffnungstag 26. Februar 2020. Bitte füllen Sie hierfür das angehängte Dokument aus und senden es bis zum 15.02.2020 via Fax 030-338 977 90 oder E-Mail ticket@trackcycling-berlin.com zurück. Die bestellten Tickets können am Mittwoch von dem im Formular genannten Ansprechpartner am Welcome Desk abgeholt werden. Gerne können Sie sich auch an das Organisationskomitee wenden, wenn Sie Tickets in größeren Mengen für die restlichen Tage erwerben möchten.
mehr


22 Jan 2020

BDR-Breitensportkalender 2020 wird wie üblich zentral bestellt, die Verteilung erfolgt über die RTF-Fachwarte

BDR-Breitensportkalender

Trotz der parallelen Verfügbarkeit der Termine im Internet wird der Breitensportkalender auch für die anstehende Saison 2020 gedruckt werden. BDR-Referent Bruno Nettesheim freut sich, dass Skoda Auto Deutschland weiterhin als bedeutender Partner des Kalenders dabei ist. Der Kalender ist ein wichtiges Nachschlagewerk für den Rad-Breitensport und enthält sämtliche Termine des Jahres, wichtige Ansprechpartner und Infos über alle Breitensport-Arten. Damit gehört er auf den „Nachttisch“ eines jeden Radsportlers. Wie in den vergangenen Jahren wird auch diesmal die Bestellung der Breitensportkalender für alle Berliner Vereine und Mitglieder zentral vorgenommen. Sobald die Kalender eingegangen sind, werden die RTF-Fachwarte der Vereine umgehend zwecks Vereinbarung eines Abholtermins benachrichtigt. Die Verteilung der gedruckten Exemplare des Kalenders an die einzelnen Mitglieder erfolgt durch die jeweiligen RTF-Fachwarte.
Der Breitensportkalender des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wird voraussichtlich ab Mitte Februar 2020 auch online zur Verfügung stehen und über «rad-net» abrufbar sein.
Unabhängig davon kann ab sofort mit der Planung der RTF-Saison 2020 begonnen werden: Auf der Seite Kalender für Berlin und Mitteldeutschland von BRV-Breitensport.de können die Termine für Berlin und das nähere Umland bereits jetzt eingesehen werden. Eine Veröffentlichung detaillierter Angaben ist laut Vereinbarung zwischen BDR und LV-Fachwarten jedoch erst nach Erscheinen des Breitensportkalenders zulässig.
mehr


31 Jan 2020

Das Jubiläum ist perfekt: Anmeldungen für den Ötztaler Radmarathon 2020 ab morgen möglich

© Ötztal Tourismus

© Ötztal Tourismus

Wenn morgen die Online-Anmeldephase für die Startplatzverlosung beginnt, geht der Mythos Ötztaler Radmarathon in seine mittlerweile 40. Auflage. Dann haben Hobbysportler und Rennradenthusiasten bis 29. Februar wieder die Chance, einen der begehrten Startplätze zu bekommen. Der kultigste Radmarathon findet am 30. August 2020 unter den Augen des Steinadlers statt. Bis zum Start des Ötztaler Radmarathons ist es zwar noch weit, aber bereits am 1. Februar öffnet das Anmeldeportal www.oetztaler-radmarathon.com . Dann entscheidet sich, wer 2020 die 238 km und 5.500 Höhenmeter in Angriff nehmen kann, um sich sein „Ötztaler“-Finisher-Trikot zu sichern. Ganze vier Wochen lang bis zum 29.2. besteht diese Möglichkeit einer Anmeldung. Dann heißt es warten und dem Los vertrauen. Ötztal Tourismus Geschäftsführer Oliver Schwarz: „Von den gut 15.000 Registrierungen werden am Ende wieder 4.000 auf der Dorfstraße in Sölden am Start stehen.“
mehr

08 Feb 2020

Bundes-Radsport-Treffen 2020 in Schwerin: «Wir fiebern dem Tag X entgegen», Online-Registierung freigeschaltet

Bundes-Radsport-Treffen 2020 in Schwerin

Schwerin (rad-net) - Vom 19. bis 25. Juli ist Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) Gastgeber des Bundes-Radsport-Treffens (BRT) 2020. In der Landeshauptstadt freut man sich schon auf die Breitensportveranstaltung und die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. «Wir fiebern dem Tag X entgegen. Wir haben die Zusagen von den Radsportvereinen aus Mecklenburg-Vorpommern, die die Helfer stellen werden, und die Strecken sind auch schon fertig», berichtet Organisationschef Uwe Meinke und begründet, warum er in der Planung schon so weit vorangeschritten ist: «Mit der Erfahrung des BRT 2015 in Boltenhagen weiß ich, dass der Kleinkram meist zum Schluss kommt. So sind wir froh, dass die Grundmauern schon stehen, jetzt geht es an den Innenausbau. Aber ich weiß ein gutes Team an meiner Seite, jeder hat seine Aufgaben.» Dazu gehören unter anderem Iris Turlach vom Radsportverband Mecklenburg-Vorpommern, die sich als Bindeglied zu den Vereinen um die Helfer kümmert, und Christian Holz, der die Touren entworfen hat.

Uwe Meinke und sein Team organisieren das BRT 2020

Uwe Meinke und sein Team organisieren das BRT 2020. Foto: Bernd Schmidt (BDR)

Start und Ziel sollen sich jeweils am «Lamprechtsgrund» am Sport- und Congresszentrum, mit den Sportanlagen, dem Haus des Sports des Landessportbundes und der Verbandsgeschäftsstelle des Radsportverbandes Mecklenburg-Vorpommerns, sein. «Wir werden ein großes Zelt aufstellen, wo 300 bis 400 Leute reinpassen, das hat mir damals in Cottbus gut gefallen. Zu der Tourenwoche ist das Zelt zentraler Anlaufpunkt und bietet Platz für Anmeldung, Catering und Aprés Bike. Zur Abschlussparty wird es dann schön kuschelig», so Meinke. Die Online-Registrierung für die Touren beim BRT ist seit Januar freigeschaltet. «Je eher wir wissen was kommt, desto besser können wir planen. Und, wer sich früher anmeldet spart Startgeld», so Uwe Meinke, der auf dem Veranstaltunggelände auch einen kleinen Stellplatz für Wohnwagen und -mobile organisieren konnte. «Maximal 20 Stellplätze können wir anbieten. Für alles andere ist die Tourismusagentur von Schwerin zuständig.»
mehr


09 Feb 2020

Anmeldung zum Radmarathon-Cup Deutschland 2020 geöffnet

Logo Radmarathon-Cup Deutschland 2020

Frankfurt (rad-net) - Die 31. Saison des Radmarathon-Cups Deutschland des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) steht in den Startlöchern. Die Registrierung zur Teilnahme an der Breitensport-Serie ist nun geöffnet. Darauf wies der BDR jetzt hin. Bereits am 18. Januar 2020 öffnete der RSC Bimbach das Anmeldeportal für seinen Rhön-Radmarathon. «Erfahrungsgemäß ist das Highlight zu Pfingsten schnell ausgebucht», so Bernd Schmidt von der BDR Kommission Breitensport. Die Steckbriefe der 20 Radmarathons, die 2020 Teil des Radmarathon-Cups Deutschland sind, sollen Anfang April veröffentlicht werden. Die Flyer mit allen 20 Veranstaltungen und sämtlichen Informationen wurden, so Schmidt, an die Vereine versendet.
mehr

Radmarathon-Cup Deutschland 2020

Bevor die einzelnen Veranstaltungen ausführlich präsentiert werden, können die Freunde der langen Strecke bereits jetzt Vorabinformationen ansehen. Die Veranstaltungen sind quer über Deutschland verteilt, wobei fünf im "erweiterten" Umland von Berlin stattfinden werden:

16.05.2020: ERZtaler Marathon (SAC) mehr

11.07.2020: Lausitzer Seenland 100 (BRA) mehr

19.07.2020: BRT Petermännchen Radmarathon (MEV) mehr

22.08.2020: DIE HISTORICA (SAC) mehr

03.10.2020: Prenzlauer Hügelmarathon (BRA) mehr

Weitere Informationen zum Radmarathon-Cup Deutschland sind auf der Webseite des BDR veröffentlicht.
mehr


10 Feb 2020

«BDR Winter Gran Fondo»: Breitenradsportler künftig auch virtuell unterwegs

BDR Winter Gran Fondo

Frankfurt (rad-net) - Mit dem BDR WINTER GRAN FONDO erobern die Breitensportler im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) die virtuelle Radsport-Welt. Zusammen mit der German Cycling Academy GCA werden in dieser Offseason noch drei virtuelle Radtourenfahrten durchgeführt. Und für registrierte Radtourenfahrer mit BDR-Wertungskarte gibt es sogar RTF-Punkte.
Gefahren wird der „ZWIFT Medio Fondo“ in der digitalen ZWIFT-Welt von Watopia. Der Kurs ist 72,9 km lang und hat 1.010 Höhenmeter, ist weitgehend flach bis wellig mit einem Schlussanstieg, wo noch einmal 400 hm zu bewältigen sind. Gestartet wird gemeinsam um 10.00 Uhr und wie bei einer richtigen Radtourenfahrt bilden sich dann verschiedene Gruppen. Natürlich sind die Touren für Alle offen, nicht nur BDR-Mitglieder sind dabei, sondern auch Gastfahrer sind herzlich willkommen. Als Motivation für die virtuellen Radtourenfahrer hat der BDR Nationalfahrer und Profis eingeladen, die die RTFs begleiten.

German Cycling Academy (GCA)

Die drei VRTFs finden am 9. Februar, 16. Februar und 23. Februar statt. Bereits für den nächsten Winter hat das Konzept-Team um BDR-Koordinator Bernd Schmidt eine große Serie in Planung mit mehr Terminen, mehr Kursen und bestimmt noch mehr Teilnehmern. Schmidt dankt den Team-Mitgliedern Wolfgang Rinn (LV Hessen), Tim Böhme (GCA), Clemens Hesse und Bruno Nettesheim (BDR Geschäftsstelle) für die übergreifende, ergebnisorientierte und tolle Zusammenarbeit. „Wir haben in ganz kurzer Zeit ein zukunftsfähiges Projekt realisiert. Mit ZWIFT haben wir einen renommierten Partner an unserer Seite. Das wird allen Teilnehmern viel Spaß bereiten, denn in Deutschland gibt es bereits über 200.000 ZWIFT-Accounts.“ Wie alles genau funktioniert, was man braucht und wie man sich anmeldet, finden interessierte Tourenfahrer unter germancyclingacademy.de.
mehr


11 Feb 2020

Viel Spaß im Gelände: QuerfFeldein-Fun "Mehrower Runde" vom BRC Semper am 22. Februar 2020

QuerFeldein-Fun "Mehrower Runde" vom BRC Semper

Als weitere Geländefahrt für Breitensportler in der Wintersaison 2019/2020 bietet der BRC Semper am Samstag, 22. Februar 2020 seine Mehrower Runde als sog. QuerFeldein-Fun (QFF) an. Der Start zu dieser geführten Tour mit einer Streckenlänge von 48 km erfolgt um 10.00 Uhr am Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 51-55, 12679 Berlin-Marzahn. Das Startgeld in Höhe von 4,00 € (BDR-Mitglieder) bzw. 5,00 € (Jederfrauen/-männer) ist wie üblich unmittelbar am Startort zu entrichten. Unterwegs ist eine Pause mit Verpflegung eingerichtet. Für die Teilnahme ist ein geländetaugliches Fahrrad erforderlich. Besonders viel Spaß hatten die Teilnehmer im letzten Jahr bei einer abwechlungsreichen Fahrt mit tierischen Begegnungen , wie BRV-Breitensport.de berichtete. Weitere Informationen sind auf der Webseite des BRC Semper veröffentlicht.
mehr


12 Feb 2020

Fachauschuss Breitensport im BRV: Das Protokoll der RTF-Fachwartesitzung vom 20. Januar 2020 ist veröffentlicht

RTF-Fachwartesitzung

Das Protokoll der RTF-Fachwartesitzung vom 20. Januar 2020 in der Geschäftsstelle des BRV ist veröffentlicht. Folgende Themen wurden besprochen:
Begrüßung
Grundlage und Aufgaben der RTF-Fachwarte Sitzung
Rückblick auf die abgelaufene Saison
Offene Punkte aus dem Protokoll der letzten Sitzung
Einsatz der BRV-Kontrollfahrer/Tourenbegleiter
Terminplanung der RTF-Saison 2020
Regelungen im Bereich Breitensport Berlin
BRV-Radmarathon Rund um Berlin am 23.08.2020
Aktuelle Informationen aus dem BRV
Amt des Landesfachwarts für Breitensport (RTF) 2020/2021
Verschiedenes
mehr


14 Feb 2020

Info für die RTF-Fachwarte: RTF-Wertungskarten 2020 in der BRV-Geschäftsstelle abholbereit

RTF-Wertungskarten

Wie die Geschäftsstelle des Berliner Radsport Verbands mitteilt, liegen die beantragten RTF-Wertungskarten für die Saison 2020 ab sofort zur Abholung durch die jeweiligen RTF-Fachwarte bzw. eine von ihnen beauftragte Person bereit. Eine individuelle Herausgabe an einzelne Mitglieder ist nicht möglich. Vielmehr stellen die RTF-Fachwarte die Verteilung innerhalb ihrer jeweiligen Vereine sicher.


15 Feb 2020

RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland: Alle Termine 2020 sind online!

RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland

Nur wenige Tage nach der Veröffentlichung des Breitensportkalenders durch den BDR sind sämtliche Termine der Saison 2020 für Berlin und erweitertes Umland bereits auf BRV-Breitensport.de online. Der RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland enthält insgesamt rund 110 Veranstaltungen und Termine. Zusätzlich zu den üblichen Informationen über jede Veranstaltung, verfügt der Kalender von BRV-Breitensport.de über umfangreiche Funktionalitäten:

Stets tagesaktuelle Anzeige der Termine (zeitliche Reihenfolge)
Farbliche Hinterlegung nach Art der Veranstaltung
Sortierfunktion (Pfeile in den Spaltenköpfen)
Suchfunktion (freie Texteingabe bzw. Filter)
Druckfunktion (Gesamte Liste, Auswahllisten, einzelne Termine)
Detailangaben zu jedem Termin
Benachrichtigung eines Bekannten über einen interessanten Termin
Quartalsübersicht in der Sidebar
Monatsansicht der Termine
Optimierte Darstellung auf Smartphones und Mobilgeräten

Der Kalender für Berlin und Mitteldeutschland wird während der Saison fortlaufend aktualisiert.
mehr


16 Feb 2020

BDR-Breitensportkalender 2020 eingetroffen, Verteilung erfolgt über die RTF-Fachwarte

BDR-Breitensportkalender 2020

Die für alle Berliner Vereine und Mitglieder zentral bestellten BDR-Breitensportkalender 2020 sind eingetroffen und werden bei der nächsten RTF-Fachwarte Sitzung am 30. März 2020 verteilt. Eine Abholung vorab durch die RTF-Fachwarte ist nach Abstimmung mit Werner Fuhrmann möglich. Eine individuelle Herausgabe von Kalendern an einzelne Mitglieder ist nicht vorgesehen. Vielmehr werden die RTF-Fachwarte die Verteilung innerhalb ihrer jeweiligen Vereine sicherstellen. Wendet euch mit eurem Wunsch nach einem Breitensportkalender daher an euren RTF-Fachwart. Der BDR-Breitensportkalender 2020 ist zudem online über «rad-net» abrufbar.

Wie bereits veröffentlicht, sind sämtliche Termine der Saison 2020 für Berlin und erweitertes Umland - einschließlich der geführten Permanenten-RTF - im Kalender für Berlin und Mitteldeutschland online.
mehr


23 Feb 2020

Die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung vom Berliner Radsport Verband (BRV) am 4. April 2020 ist veröffentlicht

BRV-Jahreshauptversammlung in den Räumen des Landessportbund Berlin (LSB)

Die Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Berliner Radsport Verband e.V. (BRV) ist veröffentlicht. Wie bereits bekannt gegeben, findet die Jahreshauptversammlung am Samstag, 4. April 2020 um 9:00 Uhr in den Räumen vom Landessportbund Berlin (LSB), Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin statt. Zur Vorbereitung der Veranstaltung sind der BRV-Geschäftsstelle bis zum 26.03.2020 die teilnehmenden Delegierten namentlich zu benennen. Laut BRV-Satzung (§ 12, Nr. 2) verfügt jeder Delegierte über max. 10 Stimmen. Um lange Wartezeiten beim Empfang der Stimmkarten zu vermeiden, werden die Vereinsvorsitzenden gebeten, diese erst dann in Empfang zu nehmen, wenn ihre jeweiligen Delegierten vollständig anwesend sind.
mehr

Corona-Ticker

  • 31 Mär 2020 ABGESAGT: 30. RTF vor den Toren Berlins am 06.06.2020
  • 30 Mär 2020 ABGESAGT: Mecklenburger Seen Runde am 22.-23.05.2020
  • 27 Mär 2020 KONTAKTVERBOT: BRV-Geschäftsstelle bis auf Weiteres ohne Publikumsverkehr
  • 21 Mär 2020 ABGESAGT: RTF Berlin-Total des RV Iduna am 23.05.2020
  • 21 Mär 2020 ABGESAGT: RTF zum Schloss Meseberg des RV Iduna am 21.05.2020
  • 20 Mär 2020 ABGESAGT: RTF Britzer Möwen Roller des RV Möwe Britz am 25.04.2020
  • 19 Mär 2020 ABGESAGT: RTF Berliner Bär des RC Berliner Bär am 09.05.2020
  • 19 Mär 2020 ABGESAGT: Geführte Permanente großer Berliner Bär (RC Berliner Bär) am 01.05.2020
  • 18 Mär 2020 ABGESAGT: RTF zur Schorfheide der BSG Berliner Sparkasse am 03.05.2020
  • 17 Mär 2020 ABGESAGT: Spreewald-Radmarathon am 18.04.2020
  • 17 Mär 2020 ABGESAGT: Geführte Permanente Finowkanal (RSV Werner Otto) am 05.04.2020
  • 17 Mär 2020 ÄNDERUNG STARTORT: Permanenten des ESV Lok Schöneweide mit neuem Startort
  • 17 Mär 2020 AUSGESETZT: Permanenten des TSV Tempelhof-Mariendorf können nicht gefahren werden
  • 16 Mär 2020 ABGESAGT: RTF Havel-Frühlingsrunde der RV Berlin 1888 am 19.04.2020
  • 16 Mär 2020 ABGESAGT: Geführte Permanente Nordkurve (RVg Nord Berlin) am 13.04.2020
  • 15 Mär 2020 ABGESAGT: Jahreshauptversammlung vom BRV am 04.04.2020
  • 15 Mär 2020 ABGESAGT: RTF-Fachwarte Sitzung am 30.03.2020
  • 14 Mär 2020 ABGESAGT: RTF Schneeglöckchen-Radeln (Lausitzer Sportevents) am 22.03.2020

02 Mär 2020

Breit gefächertes Angebot für die RTF-Saison 2020: Geführte Permanenten als Ergänzung zu den Tagesveranstaltungen

BDR-Radtourenfahren (RTF)

Um Inhabern von RTF-Wertungskarten und interessierten Jedermännern/-frauen auch in der Saison 2020 ein noch umfangreicheres Programm zu präsentieren, haben sich einige Berliner Vereine wieder bereit erklärt, Permanente-RTFs als betreute Ausfahrten anzubieten. Diese finden an folgenden Terminen statt:

So 05.04.2020 Finowkanal (RSV Werner Otto)
Mo 13.04.2020 Nordkurve (RVg Nord Berlin)
Fr 01.05.2020 Großer Nordberliner Bär (RC Berliner Bär)
So 17.05.2020 Hofjagdweg x 2 (TSV Tempelhof-Mariendorf)
Mo 01.06.2020 Zu den indisch, arabischen Gräbern (TSV Tempelhof-Mariendorf)
So 16.08.2020 Nunsdorf (RVg Nord Berlin)
Sa 03.10.2020 Banker-Tour Wandlitz (BSG Berliner Sparkasse)

Bitte denkt bei eurer RTF-Jahresplanung daran, diese 7 Termine zu berücksichtigen, statt die Permanenten individuell zu fahren, zumal die Veranstalter sich stets viel Mühe bei der Führung ihrer Touren und Bereitstellung von Verpflegung geben. Die Termine sind als "geführte Permanenten" im RTF-Kalender für Berlin und Mitteldeutschland aufgeführt.
mehr


03 Mär 2020

Erreichbarkeit des Landesfachwarts für Breitensport per Mail

Michael Braun, Landesfachwart für Breitensport und RTF

Aufgrund eines erfolgten Behördenwechsels ist der Landesfachwart für Breitensport/RTF Michael Braun nicht mehr unter seiner bisherigen Mailadresse michael.braun@bezirksamt-neukoelln.de erreichbar. Bis zur Einrichtung einer eigenen E-Mail Adresse ist vorübergehend die Kontaktadresse rtf-in-berlin@gmx.de zu verwenden.


03 Mär 2020

Permanenten-Info: Permanenten ab Zühlsdorf können bis auf Weiteres nicht gefahren werden

Permanenten des RV Lichterfelde-Steglitz ab Waldhasen in Zühlsdorf

Mit Blick auf den unmittelbar bevorstehenden Beginn der RTF-Saison am 7. März 2020, stellt BRV-Breitensport.de in den nächsten Tagen die wesentlichen Änderungen bei den Berliner Permanenten vor.

Aufgrund der endgültigen Schließung des Restaurant "zum gemütlichen Waldhasen" in Zühlsdorf können die Permanenten-RTF Schorfheide-Tour (RTF Nr. 1566), Waldhasen-Tour (RTF Nr. 1567) und Zehdenick-Tour (RTF Nr. 1568) vom RV Lichterfelde-Steglitz bis auf Weiteres nicht gefahren werden. Hierfür bittet der Veranstalter um Verständnis. Sobald Informationen über einen neuen Startort vorliegen, werden diese an dieser Stelle veröffentlicht.


04 Mär 2020

Permanenten-Info: Kiosk am Glockenturm steht erst ab 01.04.2020 für Permanenten zur Verfügung

Permanenten der RV Berlin 1888 ab Glockenturm am Olympiastadion

Aufgrund der jährlichen Schließung des Glockenturms in der Wintersaison können die Permanenten-RTF der RV Berlin 1888 Auf den Spuren Albert Einsteins (RTF Nr. 1619) und Bockwindmühlentour (RTF Nr. 1620) ab Kiosk Glockenturm erst ab 1. April 2020 gefahren werden.


05 Mär 2020

Permanenten-Info: Start zur Permanente Krähenberg erst ab 9. März 2020 möglich

Permanente des BRC Semper mit Startort Startort Restaurant Fischerhütte in Seefeld

Aus organisatorischen Gründen werden die Startunterlagen für die Permanente Krähenberg (RTF Nr. 1625) des BRC Semper erst am Sonntag am Startort Restaurant Fischerhütte, Seestraße 11, 16356 Werneuchen OT Seefeld hinterlegt werden. Insofern kann diese Permanente erst ab Montag, 9. März 2020 gefahren werden.


06 Mär 2020

Ab morgen können die Permanenten-RTF wieder gefahren werden. BRV-Breitensport.de präsentiert alle aktuelle Informationen auf einem Blick

BDR-Radtourenfahren (RTF)

Endlich endet die lange Winterpause und die Jagd nach RTF-Punkten kann erneut beginnen. Ab Samstag 7. März 2020 können die Permanenten wieder gefahren werden. Aus diesem Anlass hat BRV-Breitensport.de die Seite Permanenten-Infos aktualisiert, die allen RTF-Fahrer(inne)n, ergänzend zu den Angaben im BDR-Breitensportkalender, stets aktuelle Informationen über Permanente-RTF in Berlin und Umland bietet. So zum Beispiel bei eventuellen Umleitungen wegen Baustellen, eingeschränkten Öffnungszeiten des Startortes bzw. Schließung wegen Betriebsferien oder bei Permanenten, die an einem festgelegten Termin als "geführte Permanenten" mit ortskundiger Führung und Verpflegung angeboten werden.
mehr


07 Mär 2020

WWW - Wald Wiese Wasser: Die neue Permanente des TSV Tempelhof-Mariendorf mit Startort Dynamic Fitness World in Lichtenrade

Permanente WWW - Wald Wiese Wasser vom TSV Tempelhof-Mariendorf

Neben den bisherigen Permanenten „Hofjagdweg“ und „Zu den indisch-arabischen Gräbern“ bietet die Abteilung Radsport des TSV Tempelhof-Mariendorf in der neuen Radsaison nun eine dritte Permanente im südlichen Umland an. Sie hat den Titel WWW – Wald, Wiese, Wasser . Davon gibt es im schönen Brandenburg schließlich genug. Mit rund 85 km ist sie etwas länger als die meisten anderen Permanenten, aber dafür nicht weniger reizvoll. Start ist wie bei unseren anderen Permanenten wieder am Fitness-Studio Dynamic Fitness World in der Straße 9 in Lichtenrade. Über Mahlow, den netten Ort Kleinbeeren und das historisch interessante Großbeeren geht es Richtung Saarmund. Dann führt die Tour über den neu geteerten Weg von Tremsdorf nach Fresdorf und anschließend auf einem schönen Radweg nach Stücken. Hier befinden wir uns im Naturschutzgebiet der Nuthe-Nieplitz-Niederung. Im wunderschönen Blankensee empfehlen wir, den Bäcker Röhrig aufzusuchen, damit man sich zwischendurch etwas stärken kann. Durch das Glauer Tal geht es nach einer 8%igen Steigung auf neuen Radwegen über Thyrow, Dahlewitz und Blankenfelde wieder Richtung Lichtenrade.
Wir hoffen, dass auch diese Permanente gut angenommen wird. Viel Spaß!
Regina Temath, TSV Tempelhof-Mariendorf


09 Mär 2020

Einladung zur RTF-Fachwarte Sitzung (Fachausschuss Breitensport des BRV) am 30. März 2020 um 17:30 Uhr

Berliner Radsport Verband, Breitensport und RTF

Die nächste Sitzung der Berliner RTF-Fachwarte (Fachausschuss Breitensport des BRV) findet am Montag, 30. März 2020 um 17:30 Uhr in der Geschäftsstelle des BRV, Paul-Heyse-Str. 29, 10407 Berlin statt. Besprochen wird hauptsächlich die Organisation des BRV-Radmarathons "Rund um Berlin" am 23.08.2020, insbesondere die Aufteilung der anfallenden Aufgaben auf die einzelnen Vereine (einschl. Aus- und Abschilderung der Strecke). Insofern ist erwünscht, dass alle Vereine an diesem Termin vertreten sind, entweder durch ihren RTF-Fachwart oder einen aussagefähigen Vertreter. Das Protokoll der letzten Sitzung ist im Bereich "Amtliches" veröffentlicht.
mehr


15 Mär 2020

ABGESAGT: Jahreshauptversammlung vom Berliner Radsport Verband (BRV) am 4. April 2020 findet nicht statt

BRV-Jahreshauptversammlung in den Räumen des Landessportbund Berlin (LSB)

Der BRV-Vorstand hat den Umlaufbeschluss des Hauptausschusses und Erweiterten Vorstandes vom 12.03.20 bestätigt und die für den Samstag, 4. April 2020 einberufene BRV-Jahreshauptversammlung abgesagt. Die Anwesenden der Vorstandssitzung waren sich in der Frage einig, dass unter der gegebenen Situation und mit Rücksicht auf die Mitglieder, eine verantwortungsbewusste Entscheidung zu treffen war. Damit folgt der Vorstand den Empfehlungen vom BDR, LSB und Medizinern sowie insbesondere den bindenden Weisungen des Berliner Senats.


16 Mär 2020

ABGESAGT: RTF „Havel-Frühlingsrunde“ am 19. April 2020 findet nicht statt

RV Berlin 1888

Liebe Radsportfreundinnen und Radsportfreunde,
aufgrund des Inkrafttretens der „Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS – CoV – 2 in Berlin“ des Senats von Berlin, in deren Folge u.a. Sportveranstaltungen mit mehr als 50 Teilnehmenden untersagt sind, habe ich die Durchführung unserer RTF Havel-Frühlingsrunde (RTF Nr. 3050) abzusagen. Diese ist bekanntermaßen auf den Sonntag 19. April 2020 terminiert und die genannte Verordnung tritt erst mit Ablauf des 19.04.2020 außer Kraft. Es dürfte auch nicht ausgeschlossen sein, dass diese Verordnung verlängert wird.
Michael Braun, RTF-Fachwart RV Berlin 1888


16 Mär 2020

ABGESAGT: RTF-Fachwarte Sitzung am 30. März 2020 findet nicht statt

Michael Braun, Landesfachwart für Breitensport und RTF

Liebe RTF-Fachwartinnen und Fachwarte,
unsere für den Montag, 30. März 2020 geplante Sitzung sage ich hiermit ab. Zwar sind nach der „Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS – CoV – 2 in Berlin“ Zusammenkünfte unter 50 Personen gestattet wenn Teilnehmerlisten geführt werden, allerdings habe ich im Dienst bereits die Maßgabe, dass dort Dienstbesprechungen nur noch mit maximal zehn Teilnehmenden durchgeführt werden dürfen. Ich vertrete die Auffassung, dass ich als Beamter des Landes Berlin solche Vorgaben auch in Bereich meines zivilgesellschaftlichen Engagements zu beachten habe. Im Übrigen sind die meisten von uns ja bereits im fortgeschrittenen Alter und gehören von daher zur Risikogruppe. Nach alledem halte ich diesen Schritt für geboten.
Ich wünsche Euch allen, dass ihr gesund bleibt und wir uns hoffentlich bald wieder zusammenfinden können.
Mit sportlichen Grüßen
Euer Micha


17 Mär 2020

AUSGESETZT: Permanenten den TSV Tempelhof-Mariendorf können bis auf Weiteres nicht gefahren werden

TSV Tempelhof-Mariendorf

Die Permanenten den TSV Tempelhof-Mariendorf können bis auf Weiteres nicht gefahren werden. Aufgrund der aktuellen Lage und wegen der Schließung der Fitnessstudios in Berlin ist auch der Startort 'Dynamic Fitness World' in der Straße 9 in Lichtenrade für alle drei Permanenten des TSV TM vorerst geschlossen. Folgende Permanenten sind betroffen:
Hofjagdweg x 2 (RTF Nr. 1576)
WWW Wald Wasser Wiese (RTF Nr. 1577)
Zu den indisch, arabischen Gräbern (RTF Nr. 1578)


17 Mär 2020

ÄNDERUNG STARTORT: Permanenten vom ESV Lok Schöneweide ab Bernau vorübergehend mit neuem Startort

ESV Lok Schöneweide

Ab Mittwoch 18. März 2020 bleibt das Sportforum Bernau geschlossen. Der vorübergehende Startort für die sechs Permanenten-RTF des ESV Lok Schöneweide ab Bernau (RTF Nr. 1637 bis 1642) ist ab sofort die TOTAL Station (Tankstelle), Schwanebecker Chaussee 29. Die Tankstelle befindet sich auf der B2 von Schwanebeck nach Bernau fahrend in Bernau auf der rechten Straßenseite vor dem Abzweig nach Blumberg. An dieser Ampelkreuzung gibt es links in dem neuen Wohngebiet (das ehemalige Kasernengelände) ausreichend Parkplätze für Autos.
Der Tankstellenleiter ist sehr entgegenkommend. Wir als Radfahrer sollten unsere Angelegenheit aber möglichst selbst regeln. Vor Ort gibt es unseren 6 cm breiten, roten Ordner mit den Unterlagen und eine Geldkassette zum Hinterlegen des Startgeldes. Die Eintragungen in die Startliste (nur eine Tour am Tag) sind mit einem eigenen Kugelschreiber selbst vorzunehmen, ebenso das Einstempeln in die Wertungskarte, diese ist dann durch die Tankstelle mit Datum abzuzeichnen. Das Startgeld von 3,00 € ist vor Entnahme des Tourenplanes an das Tankstellenpersonal zu übergeben. Bitte verhaltet Euch ordentlich gemäß der Coronaanweisung, einzeln im entsprechenden Abstand. Die detaillierte Änderung der Streckenführung für den Tourenbeginn und -ende bearbeite ich noch. Bei Problemen gebt mir bitte Bescheid unter Tel. 030-9273045.
Viele Grüße und gute Fahrt wünscht Euch Manfred Grätz
mehr


18 Mär 2020

ABGESAGT: Auch die RTF „zur Schorfheide“ der BSG Berliner Sparkasse am 3. Mai 2020 fällt aus

RTF zur Schorfheide 2020 der BSG Berliner Sparkasse abgesagt

Vor dem Hintergrund der bereits beschlossenen bzw. weiterer noch bevorstehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat auch die Sparte Radsport der BSG Berliner Sparkasse ihre für den Sonntag 3. Mai 2020 geplante RTF zur Schorfheide (RTF Nr. 3090) abgesagt. Die Gesundheit und Unversehrtheit aller Teilnehmer sowie die Fürsorge gegenüber den eigenen Helfern an der Anmeldung, am Buffet und an den Verpflegungsstellen waren hierbei entscheidend.
mehr


19 Mär 2020

ABGESAGT: Geführte Permanente "Finowkanal" des RSV Werner Otto am 5. April 2020 fällt aus

RSV Werner Otto

Als Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus hat der RSV Werner Otto seine für den Sonntag 5. April 2020 geplante geführte Permanente Finowkanal (RTF Nr. 1593) abgesagt.


19 Mär 2020

ABGESAGT: Geführte Permanente "Nordkurve" der RVg Nord Berlin am 13. April 2020 fällt aus

RVg Nord Berlin

Als Umsetzung der beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus hat die RVg Nord Berlin ihre für den Montag 13. April 2020 (Ostermontag) geplante geführte Permanente Nordkurve (RTF Nr. 1627) abgesagt.


19 Mär 2020

ABGESAGT: RC Berliner Bär sagt seine für Mai 2020 terminierten Veranstaltungen ab

RC Berliner Bär

Uns allen muss klar sein, dass wir mit den beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Infektionswelle erst ganz am Anfang stehen. Anzunehmen, dass der 19. April 2020 als Befristung aller Maßnahmen gehalten wird, ist unrealistisch und macht auch keinen Sinn. Insofern hat der RC Berliner Bär seine im Mai geplanten Veranstaltungen abgesagt. Folgende Veranstaltungen finden daher nicht statt:
Permanente Großer Berliner Bär (RTF Nr. 1602) am Freitag 1. Mai 2020
RTF Berliner Bär (RTF Nr. 3101) am Samstag 9. Mai 2020
mehr


20 Mär 2020

ABGESAGT: RTF „32. Britzer Möwen Roller“ am 25. April 2020 findet nicht statt

RV Möwe Britz

Wie uns täglich mehrfach berichtet wird, hat der Coronavirus unseren Kontinent fest in seiner Hand und die Regierungen in den Bundesländern haben bekanntlich alle öffentlichen und privaten Sportveranstaltungen aus gutem Grund untersagt. Auch unser Verein RV Möwe Britz folgt diesem in seiner Härte bisher nicht vorgekommenen Auftrag und wird seinen für den Samstag 25. April 2020 geplanten 32. Britzer Möwen Roller (RTF Nr. 3063) nicht durchführen. Bleibt also weiter gesund und seid gegrüßt.
Harald Langner, RV Möwe Britz


23 Mär 2020

ABGESAGT: Auch der Schöneberger RV Iduna sagt seine für Mai 2020 terminierten Veranstaltungen ab

Schöneberger RV Iduna 1910

Aufgrund der derzeitigen epidemiologischen Lage und der damit verbundenen Schließungen von Sporteinrichtungen hat sich der Schöneberger RV Iduna entschlossen, seine im Mai 2020 terminierten RTFs abzusagen. Folgende Veranstaltungen finden daher nicht statt:
14. RTF zum Schloss Meseberg (RTF Nr. 3148) am Donnerstag 21. Mai 2020
42. Iduna-RTF Berlin-Total (RTF Nr. 3156) am Samstag 23. Mai 2020


27 Mär 2020

BRV-Geschäftsstelle bis auf Weiteres ohne Publikumsverkehr

Geschäftsstelle des Berliner Radsport Verbands (BRV)

Aufgrund der aktuellen Lage gilt ab 31. März 2020 für die Geschäftsstelle des BRV folgende Regelung: Zu den bekannten Öffnungszeiten Dienstag 9.00 bis 13.00 Uhr und Donnerstag 14.00 bis 19.00 Uhr ist die Geschäftsstelle telefonisch besetzt. Es wird davon abgeraten, den Publikumsverkehr aufrecht zu erhalten. Anträge sind soweit als möglich per E-Mail bzw. postalisch zu senden. Diese werden zeitnah bearbeitet. Post, die für die Vereine in der Geschäftsstelle eingeht, wird den Vereinen postalisch weitergeleitet.


30 Mär 2020

ABGESAGT: "Mecklenburger Seen Runde (MSR)" am 22.-23. Mai 2020 findet nicht statt

Mecklenburger Seen Runde MSR

Aufgrund der derzeitigen Situation und nachdem wir unterschiedlichste Optionen geprüft haben, müssen wir hiermit die Absage der Mecklenburger Seen Runde am 22.-23. Mai 2020 aussprechen. Wir bitten alle Teilnehmer um Verständnis für diesen Schritt, es tut uns sehr leid. Gleichzeitig hoffen wir, dass wir gemeinsam die Weichen für eine Fortführung der MSR stellen können. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für das Vertrauen, dass ihr uns mit Eurer Anmeldung ausgesprochen habt. Dass dies keine leichte Entscheidung war, dürfte jedem, der dies mitfühlen kann, klar sein.Wir setzen allerdings klar das Signal, dass wir uns wünschen, alle Teilnehmer 2021 wieder hier begrüßen zu dürfen. Detlef Koepke und das gesamte MSR-Team
mehr


31 Mär 2020

ABGESAGT: RTF "Vor den Toren Berlins" am 6. Juni 2020 fällt aus

RSV 93 Königs Wusterhausen Wildau

Wie der RSV 93 Königs Wusterhausen Wildau heute mitteilt, ist die für den Samstag 6. Juni 2020 geplante RTF 30. Vor den Toren Berlins (RTF Nr. 3183) abgesagt.

Corona-Ticker

  • 30 Apr 2020 ABGESAGT: Schweriner-RV Brevet Radmarathon (Schweriner RV) am 06.06.2020
  • 25 Apr 2020 ABGESAGT: Spreewald-RTF (RSC Cottbus) am 14.06.2020
  • 24 Apr 2020 ABGESAGT: Vom Olympiastadion zum Urstromtal (RC Charlottenburg) am 21.06.2020
  • 24 Apr 2020 ABGESAGT: Zwischen Havel und Blankensee (RC Charlottenburg) am 21.06.2020
  • 24 Apr 2020 ABGESAGT: 36. Charlottenburger Runde (RC Charlottenburg) am 20.06.2020
  • 24 Apr 2020 ABGESAGT: ERZTALER Radmarathon und RTF (Radteam Tharandter Wald) am 16.05.2020
  • 24 Apr 2020 ABGESAGT: 28. Vorpommern RTF (Team Radmarathon Greifswald) am 17.05.2020
  • 24 Apr 2020 ABGESAGT: Rund um Greifswald (Team Radmarathon Greifswald) am 16.05.2020
  • 24 Apr 2020 ABGESAGT: 13. Bernau - zur Oder- Bernau (ESV Lok Schöneweide) am 16.05.2020
  • 23 Apr 2020 ABGESAGT: Jedermannrennen VeloCity Berlin am 14.06.2020
  • 23 Apr 2020 ABGESAGT: Fichtelberg Radmarathon am 14.06.2020
  • 17 Apr 2020 ABGESAGT: Bundesradsporttreffen 2020 in Schwerin vom 19.-25.07.2020
  • 17 Apr 2020 ABGESAGT: Forster Kuchentour (Polizei-SV 1893 Forst) am 17.05.2020
  • 07 Apr 2020 ABGESAGT: DIE HISTORICA Radmarathon am 22.08.2020
  • 07 Apr 2020 ABGESAGT: RHÖN-Radmarathon und RTF am 31.05.2020

01 Apr 2020

Kein Aprilscherz: Landesfachwart für Breitensport Michael Braun hat eine private Mailadresse

Michael Braun, Landesfachwart für Breitensport und RTF

Auch wenn der Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht ganz zufällig gewählt wurde, handelt es sich dennoch um keinen Aprilscherz: Unser Landesfachwart für Breitensport/RTF Michael Braun hat sich tatsächlich eine private Mailadresse eingerichtet und ist ab sofort, auch außerhalb seiner üblichen Dienstzeiten, unter mbrv1888@posteo.de zu erreichen.

Corona-Ticker

  • 25 Mai 2020 ABGESAGT: Urstromtal (BRC Semper) am 06.09.2020
  • 25 Mai 2020 ABGESAGT: Oderbruch/-marathon (BRC Semper) am 05.09.2020
  • 24 Mai 2020 ABGESAGT: Teichlandradler Tour (Teichland Radler) am 28.06.2020
  • 23 Mai 2020 ABGESAGT: Mit TRIXI durch die Oberlausitz (TSV Großschönau) am 07.06.2020
  • 22 Mai 2020 ABGESAGT: Märkisches Radfest Altlandsberg (MTV 1860 Altlandsberg) am 27.06.2020
  • 11 Mai 2020 ABGESAGT: Bördetour (RSV Osterweddingen) am 21.06.2020
  • 09 Mai 2020 ABGESAGT: Ins Märkische Luch (Schöneberger RV Iduna) am 20.09.2020
  • 07 Mai 2020 ABGESAGT: Ins Ruppiner Land (BRC Defekt) am 06.06.2020
  • 06 Mai 2020 ABGESAGT: Gef. Permanente Zu den indisch, arabischen Gräbern (TSV TM) am 01.06.2020
  • 05 Mai 2020 ABGESAGT: Bundes-Radsport-Treffen 2020 in Schwerin vom 19. bis 25.07.2020
  • 04 Mai 2020 ABGESAGT: Fahrt ins Umland (RV Lichterfelde-Steglitz) am 07.06.2020
  • 03 Mai 2020 ABGESAGT: Durch das Brandenburger Land (RV Möwe Britz) am 12.09.2020
  • 02 Mai 2020 ABGESAGT: Geführte Permanente Hofjagdweg (TSV Tempelhof-Mariendorf) am 17.05.2020
  • 01 Mai 2020 ABGESAGT: Radmarathon Rund um Berlin (Berliner Radsport Verband) am 23.08.2020

Corona-Ticker

  • 29 Jun 2020 ABGESAGT: Rostocker Radmarathon (RV Rostock) am 13.09.2020
  • 29 Jun 2020 ABGESAGT: Warnow-RTF (RV Rostock) am 13.09.2020
  • 29 Jun 2020 ABGESAGT: Rund im Häger Ort (RV Rostock) am 12.09.2020
  • 29 Jun 2020 ABGESAGT: Rund um die Calauer Schweiz (RSV Calau 1890) am 26.07.2020
  • 29 Jun 2020 ABGESAGT: Gef. Permanente Nunsdorf (RVg Nord Berlin) am 16.08.2020
  • 23 Jun 2020 Startort Permanenten Lok Schöneweide ab 01.07.2020 wieder Sportforum Bernau
  • 12 Jun 2020 Permanenten ab Dynamic Fitness-World (TSV Tempelhof Mariendorf) wieder möglich
  • 08 Jun 2020 ABGESAGT: Rund um den Petersberg (RSV Wolfen) am 06.09.2020
  • 03 Jun 2020 Permanenten ab STAR-Tankstelle Heiligensee (BRC Defekt, RC Berliner Bär) wieder möglich

09 Jun 2020

RTF-Permanenten dürfen in der Saison 2020 doppelt gefahren werden

BDR-Radtourenfahren (RTF)

Da Veranstaltungen im Bereich Breitensport bis auf Weiteres nicht zugelassen sind, Individualfahrten aber jederzeit möglich bleiben, hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) Punkt 3.1 der Generalausschreibung (GA) RTF bzw. 2.4 der GA CTF vorübergehend außer Kraft gesetzt. Mithin dürfen die RTF- und CTF-Permanenten in der Saison 2020 doppelt (nicht mehr als 2 x ) gefahren und für die RTF-Wertung der laufenden Saison berücksichtigt werden. Mithin können auch im Corona-Jahr 2020 Vereins- und Verbandswertungen erstellt werden und die einzelnen Mitglieder haben die Möglichkeit, die Mindestpunktzahl für die Jahresauszeichnung zu erreichen.

Corona-Ticker

  • 27 Jul 2020 ABGESAGT: Röder-Elbe-RTF (RSV Gröditz 1952) am 20.09.2020
  • 20 Jul 2020 ABGESAGT: Škoda Velorace Dresden am 09.08.2020
  • 01 Jul 2020 ABGESAGT: Eichhörnchen-Tour (SVg Zehlendorfer Eichhörnchen) am 22.08.2020
  • 01 Jul 2020 ABGESAGT: Günther Stephanik Harztour (RSV Osterweddingen) am 16.08.2020
  • 01 Jul 2020 ABGESAGT: An der Britzer Mühle (NRVg Luisenstadt) am 08.08.2020

Corona-Ticker

  • 13 Aug 2020 ABGESAGT: Wittenberger Süd-Fläming-Tour (RSV Lutherstadt Wittenberg) am 26.09.2020
  • 11 Aug 2020 ABGESAGT: Flämingrunde (RC Berliner Bär) am 10.10.2020
  • 10 Aug 2020 Statt RTF: ZIELFAHRT vom Rad Team Rathenow am 30.08.2020
  • 10 Aug 2020 Statt RTF: ZIELFAHRT vom Rad Team Rathenow am 29.08.2020
  • 05 Aug 2020 ABGESAGT: Erfurter RadTourenFahrt (SC-Impuls Erfurt) am 09.08.2020
  • 05 Aug 2020 ABGESAGT: Erfurter Radmarathon (SC- Impuls Erfurt) am 09.08.2020

10 Aug 2020

Ersatz für abgesagte RTF-Doppelveranstaltung: Zielfahrten vom Rad-Team Rathenow am 29. und 30. August 2020. Meldeschluss 15.08.2020 beachten!

Rad-Team Rathenow

Als Ersatz für die abgesagte RTF-Doppelveranstaltung "Quer durch's Havelland" (RTF Nr. 3406) und "Zwischen Havel und Elbe" (RTF Nr. 3411) am 29. und 30. August 2020 führt das Rad-Team Rathenow '91 an beiden Tagen Zielfahrten zum Guthan’s Gasthof, Dorfstraße 5, 14712 Semlin (Ortsteil von Rathenow) mit Ankunftzeit am Zielort zwischen 10:00 bis 14:00 Uhr durch. Grundlage für die Punktevergabe ist die An- und Abfahrtstrecke gem. Regelung der BDR-Generalausschreibung RTF 2020, Pkt. 1.5. (max. 4 Wertungspunkte). Anmeldungen sind bis spätestens 15.08.2020 per Mail an Organisator Manfred Genschow zu richten. Einzelheiten sind dem veröffentlichten Flyer des Veranstalters bzw. der Infoseite auf der Webseite des Rad-Team Rathenow zu entnehmen.


11 Aug 2020

ABGESAGT: Geführte Permanente "Nunsdorf" der RVg Nord Berlin am 16. August 2020 fällt aus

RVg Nord Berlin

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat die RVg Nord Berlin ihre für den Sonntag 16. August 2020 geplante geführte Permanente Nunsdorf (RTF Nr. 1626) abgesagt.


13 Aug 2020

Schöneberger RV Iduna 1910: Dieter Hofmann und Dr. Gabriele Sinn übernehmen erneut den Bereich Breitensport und RTF

Dr. Gabriele Sinn und Dieter Hofmann neue Fachwarte für Breitensport und RTF des Schöneberger RV Iduna Berlin

Im Rahmen der erfolgten Wahl des neuen Vorstandes des Schöneberger RV Iduna 1910 wurde Dieter Hofmann erneut als Fachwart für Breitensport und RTF gewählt. Zu seiner Unterstützung steht ihm Dr. Gabriele Sinn als Stellvertreterin zur Seite, wobei sie nunmehr auch die Funktion der zweiten Vorsitzenden des RV Iduna wahrnimmt. Per Mail sind beide über individuelle Adressen zu erreichen: Hofmann@rv-iduna.de (Dieter) bzw. Sinn@rv-iduna.de (Gabriele). Telefonische Kontaktaufnahmen können über die Geschäftsstelle des RV Iduna unter 0176 4315 6510 erfolgen. Wir freuen uns auf die weitere gute Zusammenarbeit.
Die Liste der Berliner Vereine und Ansprechpartner für Breitensport und RTF wurde aktualisiert.
mehr


16 Aug 2020

ABGESAGT: Radmarathon Rund um Berlin am 23. August 2020 findet nicht statt

Absage Radmarathon Rund um Berlin

Wie bereits frühzeitig angekündigt, hat der Berliner Radsport Verband (BRV) aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie seinen für den Sonntag 23. August 2020 geplanten Radmarathon Rund um Berlin (RTF Nr. 4101) abgesagt.

Auch die am Vortag Samstag 22. August 2020 terminierte RTF im geschlossenen Verband Eichhörnchen-Tour (RTF Nr. 3392) der SVg Zehlendorfer Eichhörnchen findet nicht statt.


25 Aug 2020

Breitensportkalender 2021: Online-Portal für die Anmeldung von Veranstaltungen bis 15. September 2020 geöffnet

BDR-Breitensportkalender

Das Online-Portal zur Anmeldung von Veranstaltungen im Breitensportkalender 2021 ist bis einschließlich Dienstag 15. September 2020 geöffnet. Das Meldeverfahren und die Zugangsdaten wurden jedem Vereinsfachwart bzw. RTF-Ansprechpartner mit Mail vom 04.08.2020 vom BDR übersandt. Die RTF-Saison 2021 beginnt am Sa 13.03.2021 und endet am So 17.10.2021. Grundlage für die Organisation von Veranstaltungen sind die vom BDR veröffentlichten Generalausschreibungen .
Für den Bereich des BRV können die Permanenten-RTF bzw. -CTF ab sofort angemeldet werden. Was die Anmeldung der übrigen Veranstaltungen betrifft (RTF, Marathon, CTF), sind ergänzende Informationen abzuwarten, die der Landesfachwart Michael Braun in den nächsten Tagen allen RTF-Fachwarten per Rundmail bekanntgeben wird.


26 Aug 2020

ABGESAGT: RTF-Wochenende "Oderbruch" und "Urstromtal" vom BRC Semper am 5. und 6. September 2020 findet nicht statt

BRC Semper1925

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der BRC Semper 1925 sein RTF-Wochenende abgesagt. Insofern findet die am Samstag 5. September 2020 geplante RTF Oderbruch (RTF Nr. 3418) bzw. der Oderbruchmarathon (RTF Nr. 4106) nicht statt. Auch die am Sonntag 6. September 2020 terminierte RTF Urstromtal (RTF Nr. 3427) findet nicht statt.
mehr

Corona-Ticker

  • 21 Sep 2020 Statt RTF: ZIELFAHRT vom RSV Lutherstadt Wittenberg am 26.09.2020
  • 09 Sep 2020 ABGESAGT: VELOFONDO 24 hours auf dem DEKRA-Lausitzring am 19./20.09.2020
  • 08 Sep 2020 Niederlausitzer Seenrundfahrt vom RK Endspurt 1909 Cottbus am 13.09.2020 findet statt
  • 06 Sep 2020 ABGESAGT: Geführte Permanente Tour Wandlitz der BSG Berliner Sparkasse am 03.10.2020
  • 04 Sep 2020 ABGESAGT: RTF-Abschlussfeier Berliner Radsport Verband am 28.11.2020
  • 03 Sep 2020 ABGESAGT: Prenzlauer Hügelmarathon (Drachenbootverein Prenzlau) am 03.10.2020
  • 02 Sep 2020 Statt RTF: GEFÜHRTE TOUR Oderbruch vom BRC Semper am 05.09.2020
  • 02 Sep 2020 Statt RTF: GEFÜHRTE TOUR Urstromtal vom BRC Semper am 06.09.2020

02 Sep 2020

EILMELDUNG Ersatzveranstaltungen für abgesagtes RTF-Wochenende: Am 5. und 6. September 2020 bietet der BRC Semper geführte Touren an

BRC Semper1925

Wie der BRC Semper 1925 heute überraschend mitteilt, wird es entgegen früherer Meldungen doch Ersatzveranstaltungen für das abgesagte RTF-Wochenende geben. An beiden Tagen werden geführte Touren angeboten:
Samstag 5. September 2020: geführte Tour Oderbruch
   mit einer Streckenlänge von 73 km (2 Punkte)
Sonntag 6. September 2020: geführte Tour Urstromtal
   mit einer Streckenlänge von 76 km (2 Punkte)
Startort ist an beiden Tagen das Haus des Sports (Sportmuseum), Eisenacher Straße 121, 12685 Berlin, unmittelbar am Haupteingang der Gärten der Welt. Ab 9:30 Uhr werden Anmeldungen unmittelbar vor Ort entgegengenommen. Der Start erfolgt in kleinen Gruppen von 4 bis 6 Teilnehmern ab 10:00 Uhr. Für Verpflegung und Getränke ist jeder selbst verantwortlich.
GPS-Track
geführte Tour Oderbruch
geführte Tour Urstromtal


04 Sep 2020

Permanente Altlandsberg-Runde Buckow des MTV 1860 Altlandsberg kann vom 7. September bis 18. Dezember 2020 nicht gefahren werden

MTV 1860 Altlandsberg

Aufgrund von Straßensperrungen kann die Permanente Altlandsberg-Runde Buckow (RTF Nr. 1658) des MTV 1860 Altlandsberg ab Montag 7. September bis voraussichtlich 18. Dezember 2020 nicht gefahren werden. In diesem Zeitraum wird die Teilstrecke zwischen der B 168 und Garzin zur Fahrradstraße umgebaut. Die übrigen Permanenten mit Startort TOTAL-Tankstelle in Altlandsberg (Runde Erlengrund, Runde Prötzel und Runde Trampe) sind nicht betroffen und können daher weiterhin ohne Einschränkung gefahren werden.


05 Sep 2020

RTF-Jahresabschlussfeier mit Siegerehrung 2020 findet nicht statt, Wertungen werden jedoch wie gewohnt erstellt

Absage der RTF-Jahresabschlussfeier

Aufgrund der andauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, die für den Samstag 28. November 2020 geplante RTF-Jahresabschlussfeier abzusagen. Die derzeit geltenden Bestimmungen für Veranstaltungen und Feierlichkeiten ab 50 Personen sehen vor, dass ein entsprechendes Hygienekonzept zu erstellen ist. Jedoch lassen die Räumlichkeiten des Casino des VfK 1901 eine Einhaltung der geforderten Abstands- und Hygienevorschriften leider nicht zu. Gleichwohl werden die Berliner RTF-Wertungen wie in all den Jahren zuvor erstellt werden und die Jahresauszeichnungen (diesmal ein Zahlenschloss) rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Hierzu werden die RTF-Fachwarte der Vereine zu gegebener Zeit weitere Informationen erhalten.


06 Sep 2020

ABGESAGT: RTF "Durch das Brandenburger Land" vom RV Möwe Britz am 12. September 2020 findet nicht statt

RV Möwe Britz

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der RV Möwe Britz seine für den Samstag 12. September 2020 geplante RTF Durch das Brandenburger Land (RTF Nr. 3439) abgesagt.


07 Sep 2020

Prenzlauer Hügelmarathon am 3. Oktober 2020 abgesagt, Termin 2021 steht bereits fest

Absage Prenzlauer Hügelmarathon 2020

Wie auf der Webseite des Organisators nachzulesen ist, wurde auch der am Samstag 3. Oktober 2020 terminierte Prenzlauer Hügelmarathon (RTF Nr. 3481 und 4118) als letzte Veranstaltung des RADMARATHON-CUP Deutschland abgesagt. Wie das Organisationsteam erläutert, hätte das Veranstaltungskonzept aufgrund der behördlichen Auflagen komplett angepasst werden müssen. In der Umsetzung hätte dies u.a. eine Absage der Nudelparty, einen Wegfall der Familientour, Einschränkungen bei der Anzahl der Startplätze und eine gravierende Änderung des Startprozederes bedeutet. Das Organisationsteam blickt nun voller Vorfreude auf die nächste Ausgabe des Hügelmarathon, die am Samstag 2. Oktober 2021 vorgesehen ist. Ganz wichtig für bereits erfolgte Anmeldungen: gezahlte Startgelder können unkompliziert auf die Anmeldung für den Hügelmarathon 2021 übertragen oder auf Wunsch zurückerstattet werden. Hierzu hat der Veranstalter eine gesonderte Email angekündigt, die in den nächsten Tagen eingehen soll.
mehr


08 Sep 2020

RTF-Jahresauszeichnung 2020: Handliches Zahlenschloss mit ausziehbarem Seil

RTF-Jahresauszeichnung 2020: Handliches Zahlenschloss mit ausziehbarem Seil

Die Reihe der praktischen Artikel mit Gebrauchswert und Bezug zum Radsport wird fortgeführt: Nach der Trinkflasche (2016), dem Schlauchtuch (2017), dem Schlüsselanhänger (2018) und dem Handtuch (2019) wird als RTF-Jahresauszeichnung für die Saison 2020 ein Zahlenschloss mit ausziehbarem Seil verliehen. Das Zahlenschloss ist relativ leicht und handlich, so dass man es ohne weiteres in der Trikotasche mitführen kann. Sicherlich bietet es keinen größeren Schutz, dürfte aber den Gelegenheitsdiebstahl verhindern, insbesondere wenn man sich schnell am Permanenten-Startort anmeldet. Diese Auszeichnung wird allen RTF-Fahrerinnen und Fahrer verliehen werden, die in der laufenden Saison die Mindestpunktzahl laut Generalausschreibung erreicht haben (25 bzw. 15 Punkte auf der Wertungskarte).


08 Sep 2020

BRV-Geschäftsstelle macht Urlaub: Benötigte RTF-Wertungskarten umgehend beantragen

Geschäftsstelle des Berliner Radsport Verbands (BRV)

Wegen Urlaub ist die BRV-Geschäftsstelle in der Zeit vom 14. bis 25. September 2020 geschlossen. In diesem Zeitraum können weder Lizenzen noch Wertungskarten ausgestellt werden. Wer eine weitere RTF-Wertungskarte für die laufende Saison benötigt, sollte sich daher umgehend mit Christine Mähler telefonisch oder per Mail info@berlin-radsport.de in Verbindung setzen. Zur Erleichterung ihrer Arbeit ist ein Foto bzw. eine Fotokopie des Kartenkopfes der bisherigen Wertungskarte beizufügen. Falls keine persönliche Abholung erfolgt, ist ein frankierter Rückumschlag bereitzustellen.


08 Sep 2020

Niederlausitzer Seenrundfahrt am 13. September 2020 findet statt. Wichtige Informationen sowie Hinweise zum Hygienekonzept sind veröffentlicht.

Rennklub Endspurt 1909 Cottbus

Wie der Rennklub Endspurt 1909 Cottbus heute bestätigt, wird die RTF Niederlausitzer Seenrundfahrt (RTF Nr. 3447) am Sonntag, den 13. September 2020 als eine der wenigen Radsportveranstaltungen in diesem Jahr stattfinden. "Auf Grund der aktuellen Situation wird es dennoch zu Einschränkungen und Maßnahmen kommen, bei denen wir sowohl auf eure Unterstützung angewiesen sind als auch auf euer Verständnis hoffen" erläutert Organisator Dietmar Schnabel. "Die wichtigsten Informationen stellen wir Euch auf unserer Webseite zur Verfügung. Bitte beachtet die Hinweise und nehmt die Bedingungen und Anforderungen des Schutzkonzepts und Hygienekonzeptes unbedingt ernst!" fügt er hinzu. Der Start erfolgt in der Zeit von 9:00 bis 10:00 Uhr im Sportzentrum Cottbus , Radrennbahn, Dresdner Straße 18 (Eingang Humboldstraße), 03050 Cottbus. Anmeldungen werden unmittelbar vor Ort ab 8:00 Uhr entgegengenommen. Zur Auswahl stehen Strecken von 127 km, 66 km und 46 km.
Ganz wichtig: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage sind zwingend die Bestimmungen des Hygienekonzepts einzuhalten! Der Zugang zur Anmeldung ist mit ausgefüllter und unterschriebener Einverständniserklärung möglich. Das Infoblatt, das Hygienekonzept und das Formular Anmeldung mit der Einverständniserklärung könnt ihr hier herunterladen. Eine Nachmeldung vor Ort ist natürlich auch möglich.
mehr


09 Sep 2020

Weitaus mehr als ein Farbanstrich: Webseite des Schöneberger RV Iduna 1901 umfassend renoviert

Weitaus mehr als ein Farbanstrich: Webseite des Schöneberger RV Iduna 1901 umfassend renoviert

Seit gestern erstrahlt die Webseite des Schöneberger RV Iduna 1910 im neuen Glanz: Bildschirmfüllende Darstellung, großflächiger Bildwechsler, vertikale Navigation, klare Strukturen, sehr gute Lesbarkeit sowie prägnante Informationen wie aktuelle Nachrichten und Veranstaltungskalender auf der Startseite sind die auffälligsten Merkmale des neuen Internetauftritts. Die Wahl eines responsiv Design gewährleistet, dass die Webseite auch für die Darstellung auf mobilen Endgeräten wie Smartphones und Tabletts optimiert ist. Absolut lesenswert ist die dort veröffentlichte Vereinschronik, die anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des RV Iduna erstellt wurde. So stellt sie nicht nur die sportlichen Erfolge des Vereins unter Verwendung seltener historischer Bildaufnahmen dar, sondern beleuchtet auch die Entwicklung des Vereinslebens im Wandel der Zeit. Der neue Internetauftritt des RV Iduna wird von Presse- und Medienwartin Eveline bearbeitet und redaktionell betreut. Die Redaktion von BRV-Breitensport.de wünscht Eveline viel Freude und Anerkennung bei der Wahrnehmung ihrer interessanten Aufgabe, rege Zuarbeiten seitens der Mitglieder des Vereins sowie zahlreiche Besucher und Feedback, und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.
mehr


11 Sep 2020

Bundes-Radsport-Treffen 2021 in Siegburg: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, erste Informationen bereits online

Bundes-Radsport-Treffen 2021 in Siegburg

Nachdem das Bundes-Radsport-Treffen (BRT) 2020 in Schwerin aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, laufen die Vorbereitungen für das BRT 2021 bereits auf Hochtouren. Dieses findet in der Zeit vom 25. bis 31. Juli 2021 in Siegburg statt. Ausrichter ist der Radsportbezirk Köln-Bonn unter der sportlichen Leitung von Helmut Elfgen.
Lage
Die Stadt Siegburg liegt im Süden Nordrhein-Westfalens und damit (in Nord-Süd-Richtung gesehen) in der Mitte Deutschlands, zwischen Bergischem Land und Rheintal. Mit gut 40.000 Einwohnern ist sie nicht zu groß, bietet aber kulturell eine Menge, ist mit ICE-Bahnhof und Autobahnanschluss gut erreichbar.

Radsportbezirk Köln-Bonn

Programm
Wie bei jedem BRT werden täglich Touren angeboten:
Sonntag 210 km, 151 km, 110 km, 75 km und 45 km
Montag bis Freitag jeweils 111 km, 71 km und 45 km
Weiterhin wird ein interessantes Bergzeitfahren geplant.
Die Abschlussveranstaltung soll schon am Freitagabend veranstaltet werden,
bei trockenem Wetter auf dem Siegburger Marktplatz.

Kreisstadt Siegburg

Startort
Der Startort in Siegburg ist das Anno-Gymnasium . An der Zeithstraße gelegen bietet es die Möglichkeit, schnell „in der Natur“ zu sein, gleichzeitig aber nahe am Octopus-Schwimmbad und an der Stadt mit all ihren Möglichkeiten von Kultur bis Einkauf.
Informationen über das Bundes-Radsport-Treffen 2021 in Siegburg werden sukzessive auf der Webseite www.brt2021.de veröffentlicht.
mehr


12 Sep 2020

Anmeldung von Veranstaltungen (RTF, Marathon, CTF) für die Saison 2021 nur noch bis 15. September 2020 möglich

BDR-Breitensportkalender

Das Online-Portal zur Anmeldung von Veranstaltungen für die Saison 2021 ist nur noch bis einschließlich Dienstag 15. September 2020 geöffnet. Danach werden keine Meldungen mehr berücksichtigt. Was die Anmeldung von Tagesveranstaltungen betrifft (RTF, Marathon, CTF), so wird ausdrücklich auf das ausführliche Infoschreiben des Landesfachwarts Michael Braun vom 30.09.2020 verwiesen, das allen RTF-Fachwarten mit Mail vom 31.08.2021 zugegangen ist.


13 Sep 2020

ABGESAGT: RTF "Ins Märkische Luch" vom Schöneberger RV Iduna am 20. September 2020 findet nicht statt

Schöneberger RV Iduna 1910

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der Schöneberger RV Iduna seine für den Sonntag 20. September 2020 geplante Veranstaltung abgesagt. Die RTF Ins Märkische Luch (RTF Nr. 3460) findet nicht statt.


21 Sep 2020

Ersatz für abgesagte RTF "Wittenberger Süd-Fläming-Tour": Zielfahrt vom RSV Lutherstadt Wittenberg am 26. September 2020

RSV Lutherstadt Wittenberg

Als Ersatz für die abgesagte Wittenberger Süd-Fläming-Tour (RTF Nr. 3472) führt der RSV Lutherstadt Wittenberg am 26. September 2020 in Absprache und mit Genehmigung des RTF-Fachwarts des Brandenburgischen Radsportverbandes eine Zielfahrt gemäß BDR-Generalausschreibung RTF 2020 durch. Es werden bis zu 4 Wertungspunkte an Sternfahrer mit entsprechend absolvierter Streckenlänge vergeben, welche am Zielort nachzuweisen ist. Zielort ist das Vereinslokal Gasthof "Zum Grauen Wolf" , Puschkinstraße 35, 06886 Lutherstadt Wittenberg. In der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr sind Betreuer des RSV Lutherstadt Wittenberg für die Sternfahrer vor Ort, bieten Bananen und Riegel an und vergeben die Wertungspunkte für ein Startgeld von 5,- €. Weitergehendes Speisen- und Getränkeangebot bietet der Gasthof mit seinem wunderschönen Biergarten. Somit können alle geltenden Hygiene- und Distanzregeln eingehalten werden. Die Organisatoren hoffen, dass dieses Konzept von einigen Radsportlern aus Mitteldeutschland und vielleicht darüber hinaus angenommen wird. Eine Voranmeldung über das Kontaktformular wäre ganz im Sinne der Organisatoren.
mehr


26 Sep 2020

ABGESAGT: Geführte Permanente "Banker-Tour Wandlitz" der BSG Berliner Sparkasse am 3. Oktober 2020 findet nicht statt

BSG Berliner Sparkasse, Sparte Radsport

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat die BSG Berliner Sparkasse ihre für den Samstag 3. Oktober 2020 geplante geführte Permanente Banker-Tour Wandlitz (RTF Nr. 1644) abgesagt. Gleichwohl kann diese Permanente, ebenso wie die Permanenten Banker-Tour Kreuzbruch (RTF Nr. 1643) und Banker-Tour Wolfslake (RTF Nr. 1645), weiterhin jederzeit (jedoch nicht mehr als 2 x in der Saison 2020) bis einschließlich 11. Oktober 2020 individuell gefahren werden.
mehr

Corona-Ticker

  • 31 Okt 2020 Freizeit- und Amateursportbetrieb vom 2. bis 30. November 2020 eingestellt
  • 27 Okt 2020 Sportbetrieb und Corona-Pandemie: DOSB stellt nationales Hygiene-Rahmenkonzept vor
  • 12 Okt 2020 ABGESAGT: Geführte Querfeldein-Runde Kesselsee (BRC Semper) am 08.11.2020
  • 12 Okt 2020 ABGESAGT: Geführte Querfeldein-Runde Bötzsee (BRC Semper) am 07.11.2020

01 Okt 2020

ABGESAGT: RTF "30. Flämingrunde" vom RC Berliner Bär am 10. Oktober 2020 findet nicht statt

RC Berliner Bär

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat der RC Berliner Bär seine für den Samstag 10. Oktober 2020 geplante Veranstaltung abgesagt. Die RTF 30. Flämingrunde (RTF Nr. 3486) findet nicht statt.


04 Okt 2020

Ende der RTF-Saison 2020, kurzfristige Rückgabe der Wertungskarten an die Vereinsfachwarte

RTF-Wertungskarten

Am Sonntag 11. Oktober 2020 endet die RTF-Saison 2020. Denkt bitte daran, eure Wertungskarte(n) möglichst kurzfristig an den RTF-Fachwart eures Vereins zurückzugeben. Um die Überprüfung und Auswertung zu erleichtern, achtet bitte darauf, dass alle Einträge mit RTF-Nr. und Datum versehen sind.

Zur rechtzeitgen Erstellung der BRV-Jahresauswertung wurden eure Fachwarte aufgefordert, ihre Ergebnislisten bis 12.11.2020 einzureichen. Danach eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Hinweise

  • Für die RTF-Jahreswertung 2020 kommen Punkte für den Zeitraum vom 14.10.2019 bis einschl. 11.10.2020 in Betracht (CTF und Winter-Permanente 2019/2020 sowie RTF-Saison 2020).
  • RTF- und CTF-Permanenten können höchstens 2 x berücksichtigt werden (Sonderregelung für die Corona-Saison 2020).
  • Die virtuellen RTF vom BDR WINTER GRAN FONDO am 09., 16. und 23.02.2020 werden ebenfalls berücksichtigt (ausgedruckte Teilnahmebestätigung beifügen)

06 Okt 2020

Berliner Radsport Verband erneut ohne Führung: BRV-Präsident Karl-Heinz Schröder tritt mit sofortiger Wirkung zurück

BRV-Präsident Karl-Heinz Schröder tritt mit sofortiger Wirkung zurück (Foto: Alain Desbrosses, Archivbild)

Im Nachgang zur letzten Hauptausschusssitzung hat BRV-Präsident Karl-Heinz Schröder seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Seine Amtszeit betrug immerhin rd. 10 Monate, nachdem er als einziger Kandidat bei der außerordentlichen Hauptversammlung am 12. Dezember 2019 gewählt worden war. Sein Vorgänger hatte es lediglich zu einer Amtszeit von 6 Monaten gebracht. Nachdem Sportwart Michael Lemke vor einer Woche ebenfalls zurückgetreten ist, sind im BRV-Vorstand nunmehr 3 von 5 Ämtern vakant. Wie die satzungsgemäße Geschäftsfähigkeit des Verbandes in der kommenden Zeit aufrechterhalten werden kann, ist noch nicht bekannt.


07 Okt 2020

Neuer Termin: 2-Länder-CTF, Grenzerfahrung zwischen Thüringen und Sachsen, auf den 18. Oktober 2020 verlegt

Radsportverein AC Leipzig

Wie der Radsportverein AC Leipzig kurzfristig bekannt gibt, wurde die ursprünglich am 11.10.2020 geplante 2-Länder-CTF, Grenzerfahrung zwischen Thüringen und Sachsen (RTF Nr. 5325) verlegt und findet nunmehr am Sonntag 18. Oktober 2020 statt. Die Strecke besteht aus einem 21km-Kurs, der bis zu viermal zu umrunden ist, so dass Streckenlängen von 21 km, 42 km, 63 km und 84 km zu bewältigen sind. Startort ist die Westernstadt in Haselbach, Fabrikstraße 1, 04617 Haselbach. Von 10:00 bis 11:00 Uhr kann gestartet werden.
mehr

zeitgleich: 40. Bitterfelder Goitzsche-CTF mit CTF-Marathon

ESV Bitterfeld

Ebenfalls am Sonntag 18. Oktober 2020 mit Startzeit von 10:00 bis 11:00 Uhr findet die 40. Bitterfelder Goitzsche-CTF (RTF Nr. 5332) vom ESV Bitterfeld statt. Zusätzlich zu den üblichen Distanzen (21 km, 36 km, 46 km und 66 km) wird auch eine CTF-Marathonstrecke mit einer Länge von 80 km angeboten. Startort ist das Stadion im Sportpark Süd, Niemegker Straße, 06749 Bitterfeld.
mehr

Hinweis für beide Veranstaltungen: Zusätzlich zu den allgemein gültigen Abstands- und Hygienevorschriften, beachtet bitte die gesonderten Hinweise der Veranstalter hinsichtlich der Einhaltung des Hygienekonzepts!


12 Okt 2020

ABGESAGT: MTB-Wochenende "Bötzsee" und "Kesselsee" vom BRC Semper am 7. und 8. November 2020 findet nicht statt

BRC Semper1925

Wie RTF-Fachwart Edmund Kollewe mitteilt, wurde im Rahmen der letzten Vorstandssitzung des BRC Semper beschlossen, das für Anfang November angedachte MTB-Wochenende abzusagen. Die derzeitige Entwicklung in Bezug auf Covid-19 lässt leider keine andere Entscheidung zu. Die am Samstag 7. November 2020 vorgesehene geführte Querfeldein-Runde Bötzsee und am Sonntag 8. November 2020 vorgesehene geführte Querfeldein-Runde Kesselsee finden daher nicht statt.
mehr


13 Okt 2020

Nachweis für CTF: Winter-Wertungskarte 2020/2021

Winter-Wertungskarte

Nach Beendigung der RTF-Saison 2020 stellt der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) wieder die Weichen für die kalte Jahreszeit und stellt erneut eine Winter-Wertungskarte zur Verfügung, die als Teilnahmebestätigung für gefahrene Country-Tourenfahrten (CTF) ab dem 12. Oktober 2020 sowie für CTF- und RTF-Permanenten über das Winterhalbjahr dient. Um die für BDR-Mitglieder vorgesehene Startgeldermäßigung in Anspruch nehmen zu können, ist darüber hinaus grundsätzlich eine Kopie der roten RTF-Wertungskarte 2020 an der Anmeldung vorzulegen. Es bleibt jedem Veranstalter jedoch freigestellt, bei ihm bekannten BDR-Mitgliedern auf diese Vorlage zu verzichten. Die Winter-Wertungskarte kann ab sofort heruntergeladen und ausgedruckt werden.
mehr


27 Okt 2020

Sportbetrieb in Zeiten der Corona-Pandemie: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB) stellt nationales Hygiene-Rahmenkonzept vor

Deutscher Olympischer Sportbund

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat ein nationales Hygiene-Rahmenkonzept vorgestellt, um den Wettkampf- und Sportbetrieb in Zeiten der Corona-Pandemie zu ermöglichen. Das nun veröffentlichte Konzept basiere auf den zehn «DOSB-Leitplanken» aus dem Frühjahr diesen Jahres, den sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Spitzenverbände - darunter auch die des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) - und zahlreichen Hygiene-Konzepten von Verbänden und Veranstaltern in Deutschland. Das Hygiene-Rahmenkonzept, das vom TÜV Rheinland geprüft wurde, sei sportartenunabhängig für Veranstaltungen an der Basis bis hin zu einer Weltmeisterschaft anwendbar. Entsprechend sei es modular und flexibel aufgebaut. «Grundsätzlich muss man schauen, wie die einzelnen Veranstalter das umsetzen können. Letztendlich gelten ja immer die Verordnungen der einzelnen Länder und Kommunen», sagte BDR-Vizepräsident Günter Schabel.
mehr


31 Okt 2020

Freizeit- und Amateursportbetrieb vom 2. bis 30. November 2020 eingestellt

Die jüngsten Verschärfungen der SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung und die bundesweiten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie haben erneut Auswirkungen auf den Sport im allgemeinen und somit auch auf unseren Bereich Breitensport. So ist der Freizeit- und Amateursportbetrieb im Zeitraum vom 2. bis einschl. 30. November 2020 einzustellen. Dies bedeutet, dass kein Training der Sportvereine im Freien und in Hallen angeboten bzw. stattfinden darf. Individualsport außerhalb geschlossener Räumlichkeiten ist weiterhin erlaubt - allein, kontaktfrei unter Einhaltung der Abstandsregeln auch zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Haushaltes.


31 Okt 2020

German Cycling Academy startet SEASON 2020/21 mit virtuellen RTF's: Sonntags um 10:00 Uhr (14-tägig) inkl. RTF-Punkte für die Wertungskarte

German Cycling Academy - vRTF

(rad-net) - Passend zum Start der kalten Jahreszeit, startet wieder das Angebot des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und der German Cycling Academy (GCA) auf der Online-Plattform «Zwift». Der Verband lädt alle begeisterten Indoor-Radsportlerinnen und -Radsportler zu gemeinsamen Trainings- und Rennformaten ein. Am morgigen Sonntag 1. November 2020 findet die erste BDR eSports vRTF statt. Sie ist das virtuelle (v) Pendant zu den beliebten Radtourenfahrten (RTF), die ab kommenden Sonntag alle zwei Wochen auf der Online-Plattform Zwift veranstaltet werden. Auf insgesamt neun Ausfahrten mit wechselnden Kursen haben Breitenradsportler hier auch die Möglichkeit, RTF-Punkte für ihre BDR-Wertungskarte zu sammeln. Die vRTF werden ohne Renncharakter gefahren. Alle Teilnehmer starten gemeinsam und werden von einem so genannten «Route Captain» begleitet. Das Tempo ist mit einer Leistungsschranke von 2,5 Watt pro Kilogramm gedeckelt. Das heißt: jeder kann sein eigenes Tempo fahren, allerdings nicht schneller als die vorgegebenen 2,5 W/kg. So wird gewährleistet, dass jeder in seinem individuellen Ausdauerbereich fährt und das Feld trotzdem nah zusammenbleibt.
mehr

01 Nov 2020

RTF-Jahreswertung 2020: Erinnerung an den Meldetermin 12.11.2020

RTF-Wertungskarten

Um die rechtzeitige Gesamtauswertung und Erstellung der RTF-Ergebnislisten zur BRV-Jahreswertung 2020 zu gewährleisten, wird an den Termin 12. November 2020 zur Abgabe der Ergebnislisten der Vereine erinnert. Eine Erfassungstabelle für die Meldung ist allen RTF-Fachwarten mit Mail vom 04.10.2020 zugegangen. Gern werden auch Listen anderer Formate entgegengenommen, sogar handschriftliche. Der aktuelle Stand der Meldungen kann eingesehen werden.
mehr


04 Nov 2020

Freuen wir uns auf die Zeit danach: Geführte Offroad-Runde "nach Rangsdorf" vom Schöneberger RV Iduna am 12. Dezember 2020

Geführte Offroad-Runde nach Rangsdorf vom Schöneberger RV Iduna

Wenn der Sportbetrieb wie vorgesehen Anfang Dezember wieder aufgenommen wird, erwartet uns der Schöneberger RV Iduna am Samstag 12. Dezember 2020 mit seiner geführten Geländefahrt Offroad-Runde nach Rangsdorf . Start ist um 10:00 Uhr vom Parkplatz Nuthestraße Ecke Steinstraße in Berlin-Lichtenrade. Die Streckenlänge beträgt ca. 50 km. Auf halber Strecke ist die Einrichtung eines Verpflegungspunktes nach den vorgegebenen Hygenierichtlinien geplant. Für die Teilnahme ist ein geländetaugliches Fahrrad (z.B. Gravel, Crossrad, MTB) erforderlich. Ein Navigationsgerät wird nicht benötigt, da die Runde geführt wird, jedoch stellt der RV Iduna einen GPS-Track zur Verfügung. Startberechtigt sind Inhaber von RTF-Wertungskarten sowie Jederfrauen/-männer. Die Anmeldung erfolgt nur am Start. Weitere Einzelheiten, darunter der GPS-Track, sind auf der Website des RV Iduna veröffentlicht.
mehr


09 Nov 2020

Berliner Radsport Verband bei der ersten virtuellen Bundeskonferenz Breitensport im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) am 8. November 2020 vertreten

Vertreter des BRV bei der ersten virtuellen Bundeskonferenz für Breitensport im BDR: Landesfachwart Michael Braun (rechts) und RTF-Referent Alain Desbrosses

Am gestrigen Vormittag haben Michael Braun (Landesfachwart für Breitensport/RTF) und Alain Desbrosses (RTF-Referent) gemeinsam den Berliner Radsport Verband bei der ersten virtuellen Bundeskonferenz der Breitensportler im Bund Deutscher Radfahrer (BDR) vertreten. Rund 30 Teilnehmer - die Breitensport-Fachwarte aller Bundesländer sowie die BDR-Kommission Breitensport - haben sich im Rahmen der rund 3-stündigen Videokonferenz über aktuelle Themen, die den Breitenradsport betreffen, ausgetauscht. «Die Kommission hatte bereits früh die Entscheidung getroffen, sich in diesem Jahr nicht in Frankfurt zu treffen, sondern die Bundeskonferenz virtuell abzuhalten. Die richtige Entscheidung, wie sich jetzt herausstellte, denn der momentane Lockdown lässt keine Treffen in dieser Größenordnung zu», erklärte Bernd Schmidt von der BDR-Kommission Breitensport.

Rund 30 Teilnehmer haben sich im Rahmen der Videokonferenz über aktuelle Themen ausgetauscht

Der Umgang mit der Corona-Pandemie war eines der zentralen Themen einer zweistündigen Videopräsentation, die die Kommission Breitensport zur Vorbereitung der Bundeskonferenz angefertigt und den einzelnen Teilnehmern im Vorfeld übersandt hatte. Weitere Inhalte waren u.a. die Trainingsdatenbank BDR-Radtreff, Sport und Gesundheit, eSports- in Form von virtuellen RTFs und die Novelle der Straßenverkehrsordnung. Informationen zu den künftigen Bundes-Radsport-Treffen 2021 bis 2023, zum BDR Radmarathon-Cup Deutschland 2021 und zur aktuellen Situation im Sportbereich wurden ebenso gegeben wie jene zur bevorstehenden Saison 2021 mit dem BDR-Breitensportkalender, der Breitensport-Auszeichnung, den bevorstehenden Terminen und «Beispiele aus der Praxis» für ein Hygiene-Konzept.

BDR-Referent Bruno Nettesheim (links oben) leitete die Videokonferenz. Mitte rechts: Nicole Rothenbücher, BDR-Geschäftsstelle, darunter BDR-Vizepräsident Peter Koch

Zukunftsweisend waren die Themen Voranmeldung für RTF/CTF/Radmarathon und die Digitalisierung im Breitensport, unter anderem mit der elektronischen Wertungskarte. BDR-Vizepräsident Peter Koch möchte mit den Fachleuten aus den Verbänden die Situation im Breitenradsport analysieren und geeignete Wege für die Zukunft finden. Geleitet wurde die Videokonferenz von BDR-Referent Bruno Nettesheim, der zusammen mit Nicole Rothenbücher von der Bundesgeschäftsstelle federführend für die professionelle Vorbereitung und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gesorgt hatte. Über die einzelnen Informationen und Ergebnisse der Bundeskonferenz Breitensport werden wir in den nächsten Wochen sukzessive auf BRV-Breitensport.de berichten.


13 Nov 2020

Angebot der German Cycling Academy (GCA) auf der Online-Plattform «Zwift»: Termine der virtuellen RTFs mit RTF-Punkten für die Wertungskarte 2021

German Cycling Academy - vRTF

Wie am 31. Oktober 2020 bereits veröffentlicht, bietet der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) in Zusammenarbeit mit der German Cycling Academy (GCA) in der Winterzeit 2020/21 eine Serie von virtuellen RTFs ohne Renncharakter auf der Online-Plattform «Zwift» an. Alle Teilnehmer starten gemeinsam und werden von einem «Route Captain» begleitet. Hierbei kann jeder sein eigenes Tempo fahren. Auf insgesamt neun Ausfahrten mit wechselnden Kursen haben Breitensportler zudem die Möglichkeit, nach Teilnahme und entsprechender Online-Registrierung einen Nachweis zur Eintragung von RTF-Punkten auf ihrer BDR-Wertungskarte zu erhalten. Nachdem die erste vRTF (Ride #1/9) bereits am 1. November 2020 stattgefunden hat, stehen folgende Termine bevor, die seit heute ebenfalls im RTF-Kalender für Berlin aufgeführt sind:
Sonntag 15.11.2020 10:00 Ride #2/9
Sonntag 29.11.2020 10:00 Ride #3/9
Sonntag 13.12.2020 10:00 Ride #4/9
Sonntag 27.12.2020 10:00 Ride #5/9
Sonntag 10.01.2021 10:00 Ride #6/9
Sonntag 24.01.2021 10:00 Ride #7/9
Sonntag 07.02.2021 10:00 Ride #8/9
Sonntag 21.02.2021 10:00 Ride #9/9
Alle Informationen über die vRTF sowie weitere Events im Bereich eSports sind auf der Webseite der German Cycling Academy (GCA) veröffentlicht.
mehr


14 Nov 2020

Sonderregelung verlängert: RTF-Permanenten dürfen auch in der Saison 2021 doppelt gefahren werden

BDR-Radtourenfahren (RTF)

Mit Blick auf die Entwicklung der Corona-Pandemie und in Abstimmung mit den Vertretern aller Landesverbände anlässlich der virtuellen Bundeskonferenz Breitensport am 08.11.2020 hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) beschlossen, Punkt 3.1 der Generalausschreibung (GA) RTF bzw. 2.4 der GA CTF auch für die RTF-Saison 2021 außer Kraft zu setzen. Mithin dürfen die RTF- und CTF-Permanenten auch in der Saison 2021 doppelt (nicht mehr als 2 x ) gefahren und für die RTF-Wertung berücksichtigt werden. Somit haben alle Wertungskarteninhaber trotz zu befürchtenden Ausfälle von Tagesverantaltungen die Möglichkeit, die Mindestpunktzahl für die Jahresauszeichnung zu erreichen.


17 Nov 2020

Permanente-CTF "Grüne Lunge der Berliner" kann bis auf Weiteres nicht gefahren werden. Permanenten des RC Berliner Bär in der Saison 2021 nicht mehr angeboten

RC Berliner Bär

Wie Werner Fuhrmann heute mitteilt, bietet das Casino des VfK 1901 am Maikäferpfad zur Zeit ausschließlich Haußer-Haus-Verkauf an und bleibt ansonsten für übrige Gäste geschlossen. Aus diesem Grund kann die Permanente-CTF die grüne Lunge der Berliner (RTF Nr. 5101) des RC Berliner Bär bis auf Weiteres nicht gefahren werden. Bei dieser Gelegenheit der Hinweis vorab, dass die Permanenten-RTF und -CTF des RC Berliner Bär in der Saison 2021 nicht mehr angeboten werden. Dies gilt sowohl für die Permanenten ab Maikäferpfad als auch ab STAR-Station in Heiligensee.


18 Nov 2020

Außerordentliche Hauptversammlung des BRV in virtueller Form am 18. Dezember 2020; vorab Mitgliederforum als Videokonferenz am 11.12.2020

Soeben hat der Vorstand des Berliner Radsport Verbandes entsprechend § 11 (1) der BRV-Satzung eine außerordentliche Hauptversammlung am 18. Dezember 2020 einberufen. Diese wird in virtueller Form stattfinden.

Berliner Radsport Verband (BRV)

Vorläufige Tagesordnung:
1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Ladung sowie der Beschlussfähigkeit
2. Änderungsanträge zur und Bestätigung der Tagesordnung
3. Beratung und Beschluss zu vorgegebenen Themen
4. Kandidatenvorstellung, u.a.
4.1. Präsident
4.2. Vizepräsident
4.3. Sportwart
4.4. Frauenwart
4.5. Protokollant/in
5. Diskussion
6. Wahl

Zur Vorbereitung der außerordentlichen Hauptversammlung wird am 11. Dezember 2020 ein virtuelles Mitgliederforum als Videokonferenz stattfinden, bei dem ein informeller Austausch über alle Punkte der Tagesordnung und eine persönliche Vorstellung der Kandidaten erfolgen wird. Auch wird das Verfahren zur Durchführung der Wahl erläutert werden, die diesmal in elektronischer Form vorgenommen wird. Eine Aufzeichnung dieser Videokonferenz ist für alle Mitglieder geplant, die dem Termin nicht beiwohnen oder das genutzte Tool nicht verwenden können. Weitere Informationen wurden vom BRV-Vorstand angekündigt.

Auf unserer Website nutzen wir Cookies, um diese laufend zu verbessern. Diese werden nicht dazu genutzt, Sie ohne Ihr Wissen zu identifizieren oder Ihre Aktionen nachzuverfolgen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung gemäß DSGVO